Hallo, Besucher der Thread wurde 836 mal aufgerufen und enthält 1 Antwort

welcher Tintling?

  • Liebe Pilzfreunde,


    von diesem Tintling habe ich eigentlich nur noch die Fotos seiner Entwicklung. Entwicklungsdauer: ca. 2 Tage.


    Als Merkmale sind mir in Erinnerung geblieben: Hutdurchmesser 4-5 cm, wachsend unter einem alten Roßkastanienbaum, zerfließend und Sporen schwarz. Die Fotos wurden am 13. 10. 2019 bei trüben Wetter in der Abenddämmerung mit Blitz aufgenommen und zeigen unterschiedliche Exemplare. Bei der Bestimmung nach "1700 Pilze" gelangte ich zu den Alternativen Coprinus lagopus und C. cinerea.


    Ich weiß nicht, ob bei den ca. 100 bei uns vorkommenden Tintlingsarten meine Fotos einen Bestimmungsansatz bieten. Auf jeden Fall möchte ich es versuchen.


    Vielen Dank im Voraus für jede Hilfe und herzliche Grüße

    Joachim





    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.