Hallo, Besucher der Thread wurde 878 mal aufgerufen und enthält 4 Antworten

Schöner Ausflug

  • Hallo zusammen

    Haben heute einen schönen Ausflug in eines meiner Wald Gebiete gemacht. Heute mal mit dem Fokus, den Vögeln zu lauschen und sich der Natur auch ohne Pilzen zu erfreuen.


    Bei dem Bach gab es eine eigenartige schwere perfekt runde Lehmkugel. Hat jemand eine Idee wie die zustande gekommen sein könnte?


    Aber dann gab es doch auch für die Passion ein paar Sachen zu erblicken.


    Den inzwischen berühmten stäubling schleim Pilz (er stäubte perfekt)


    In einer hecke am Waldrand ein Riesen bovist (leicht überständig leider)


    Babies des schuppigen porlings, richtig schön weich und weiss innen. Unverkennbarer gurkengeruch


    Den gab es zu Abend in einer schnellen Pfanne. Butter salt Pfeffer, herrlich. Selbst meine Frau fand ihn köstlich, und sie hat einen objektiven geschmackssinn....

    Lg jens

  • Hallo Jens!


    sehr schöne Runde! Deinem Hund scheint es auch gefallen zu haben!


    zur Lehmkugel kann ich nix sagen, dachte zunächst an einen überständigen Bovist, aber daran hättest Du ja gedacht.
    den schuppigen Porling würd ich auch gerne finden - ein schöner Pilz!


    Liebe Grüße

    Alex

    Wie bei den Pilzen generell, so sind auch meine Angaben grundsätzlich mit Vorsicht zu genießen!


    Ich bin kein Pilzexperte, nur ein mykologisch interessierter Laie!


    Offizielle Freigaben kann es nur beim Pilzsachverständigen vor Ort geben!

  • Hoi Alex,

    Danke, die Lehmkugel war aber nix pilziges. schwer. Viel zu schwer und innen sah es auch merheitlich Lehm denk ich. Erste Assoziation von Grösse und Gewicht war ein Golfball mit Lehm beschichtet, aber eben.... den hätte ich nicht aufgebrochen ;-)

    Ja, an dem Quellbach habe ich sie frei gelassen (April bis Juli ja Leinenpflicht, auch wenn Sie keinen ausgeprägten Jagdsinn hat) und ist rumgedüst wie von der Tarantel gestochen.


    lg jens

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.