Schöner Schweizer röhrlingsfund

Es gibt 5 Antworten in diesem Thema, welches 2.172 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (22. August 2020 um 21:41) ist von mutschkela.

  • Hoi zusammen

    Im Schweizer forum wurde eben ein schöner fund gepostet, den ich euch nicht vorenthalten möchte...

    Schnitt weisslich, nicht blauend,

    Chalciporus amarellus.

    Lg jens

  • Hallo Jens,

    Gratulation zum seltenen Fund:agree:. Von den Zwergröhrlingen läuft mir leider immer nur der Pfefferröhrling über den Weg:angry:.

    VG Jörg

    Weil Pilze keine Bücher lesen sehen sie selten so aus wie sie sollten

    • Offizieller Beitrag

    Morgen!

    Das ist wirklich ein bemerkenswerter, seltener Fund. :thumbup:

    Und eine schöne Kollektion obendrein; danke für's Zeigen!


    LG; Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.

  • hallo jens,

    Hab da jetzt erst mal nachlesen müssen was du uns für ein schwammerl präsentierst- danke dafür👍

    Lg joe