Undefinierbarer Pilz

Es gibt 4 Antworten in diesem Thema, welches 1.981 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (3. Oktober 2020 um 21:13) ist von StephanW.

  • Hallo,

    der wuchs im Mischwald am Waldboden.

    Oberfläche etwas nass,

    Riecht pilzig,

    Keine Verfärbungen nach Schnitt,

    Sehr fest

    Keine Lamellen oder Sporen zu finden.

    Habe ihn leider nirgendwo bestimmen können...

    Wäre interessant

    Vielen Dank vorab!

  • Hallo Maxiking,

    dem Pilzbuch nach ist er essbar. Wirklich essbar ist er aber nur, wenn auch die Qualität passt.

    FG

    StephanW

    Für meine hier gemachten Aussagen zu Pilzen übernehme ich keinerlei Haftung, es sind insbesondere keine Essfreigaben.