Hallo, Besucher der Thread wurde 906 mal aufgerufen und enthält 6 Antworten

Erfahrungen mit biolumineszenten Pilzen ?

  • Hallo zusammen,


    ich habe eine Frage, da ich gerne einen Pilzkalender für nächstes Jahr machen möchte. Habt ihr Erfahrungen mit biolumineszenten Pilzen. Ich habe den dazugehörigen Wikipedia Eintrag gelesen. Anscheinend neigen Helmlingsfruchtkörper und das Myzel der Hallimscharten zum Lichterzeugen. Noch dazu der Herbe Zwergknäuling und der Ölbaumpilz sehr schön nach den Bildern zu urteilen.


    Hier mal eine Liste von Leuchtpilzen, welche in Europa vorkommen (nach Wikipedia):


    Dehnbarer Helmling

    Weißmilchender Helmling

    Großer Bluthelmling

    Buntstieliger Helmling

    Gefleckter Helmling

    Braunschneidiger Helmling

    Rillstieliger Helmling

    Gemeiner Rettichhelmling

    Rosa Rettichhelmling

    Purpurschneidiger Helmlng, Kleiner Bluthelmling

    Winterhelmling

    Rostfleckiger Helmling

    Kleiner Schleimfußhelmling

    Ölbaumpilz

    Herber Zwergknäuling


    Auch die Armillariaarten neigen zum leuchten im Myzel.

    Besonders die letzten beiden sehen aus als würden die sehr schön Leuchten. Habt ihr sowas schon mal beobachtet und kann man schöne Bilder schießen ?


    Viele Grüße

    Jabaa

  • Hallo Jabaa

    Ich habe mich diesen Herbst mit "leuchtenden Hallimasch" beschäftigt. Schau dir mal meinen Beitrag "Der Kiwi-Killer: Ein Leuchtpilz" an. Ich habe auch einen kleinen Bericht zum ganzen Projekt geschrieben, kann ihn aber hier nicht beilegen (.pdf). Weisst Du wie man das macht? Sonst könnte ich ihn auch gerne per E-Mail schicken.

    Leuchtende Helmlinge habe ich keine gefunden, auch keinen Ölbaumpilz. Ich plane nächstes Jahr den Herben Knäuling und den Ölbaumpilz aus gekauftem Mycel zu züchten. Drück mir die Daumen, bitte!


    Tschüüüüüss!

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.