Fuchsiger Röteltrichterling

Es gibt 1 Antwort in diesem Thema, welches 851 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (25. Oktober 2020 um 12:07) ist von Schupfnudel.

  • Bilder von zwei Fundstellen, beide vom 22.10., HH-Nord zwischen Kiwittsmoor und Langenhorn mitten im Feuchtwald.

    1. Kleiner unvollständiger Hexenring.


    2. Zwei Exemplare nebeneinander, eines davon noch sehr jung (habe ich erst auf dem Foto entdeckt ...).

    Auch hier leider weder Schnittbilder noch Geruchsprobe. Trotzdem bestimmbar?

    Danke und viele Grüße, Anita

  • podiceps 27. Oktober 2020 um 13:31

    Hat den Titel des Themas von „Fuchsiger Röteltrichterling?“ zu „Fuchsiger Röteltrichterling“ geändert.