Austernseitling?

Es gibt 2 Antworten in diesem Thema, welches 1.296 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (26. Oktober 2020 um 20:49) ist von Da_Schwammalmo.

  • Hallo

    Definitiv Nein, keine Austernseitling.....

    Das sieht mir nach einem Trichterling aus.

    LG Andy

  • Hallo Werfer

    Vergleiche deinen Fund mal mit dem Fuchsigen Röteltrichterling, Paralepista flaccida.

    LG Matthias

    Bei allen online "bestimmten" Pilzen handelt es sich lediglich um Bestimmungsvorschläge.

    Gezeigte Pilze zu 100 Prozent sicher nur über Bilder zu bestimmen ist nicht möglich, deren Verzehr kann im schlimmsten Falle tödlich enden!

    Eine Verzehrfreigabe gibt es ausschließlich vom Pilzsachverständigen/Pilzkontrolleur/Pilzberater vor Ort!

    Finde HIER den nächstgelegenen PSV