Hallo, Besucher der Thread wurde 561 mal aufgerufen und enthält 3 Antworten

Klein, zahlreich, Substrat: Totholz

  • Guten Tag,


    Ich bin da auf was gestoßen, konnte leider keine Hüte mitnehmen, ich hatte das wohl schlechtgelaunteste Kleinkind dieses Planeten bei mir.


    Ich will keine Bestimmung, nur einen Hinweis, in welche Richtung ich sehen muss.


    Im Hintergrund sind aufgeschirmte, verfärbte Exemplare zu sehen. Ich hätte die extra fotografieren sollen. Ist das dasTintlings-Zerfliessen? Oder normaler Zerfall?Geruch war unauffälligsehen so Helmlinge aus? Mit Helmlingen bin ich noch nicht so gut.

  • ich hatte das wohl schlechtgelaunteste Kleinkind dieses Planeten bei mir

    Du solltest mal mit meinen beiden Hunden (ein einjähriger Dackel und eine halbjährige Rottweilerin) Pilze suchen gehen.

    Versuch mal dabei, scharfe Fotos zu machen, wenn beide ziehen - jeder in eine andere Richtung.

    Deshalb gehe ich oft zwei Runden durch den Wald, erst eine mit den Hunden und dann noch einmal mit dem Pilzkorb ;-) .


    (Ich habe Glück, im Wald zu wohnen :D ;-) :wink::yay:


    *winks* Ted

    Ich werde die von mir angefragten Pilze nicht essen. Es gibt keine 100%ige Sicherheit bei der Online-Bestimmung.

  • hallo!


    wie Boris schon geschrieben hat, sind das kleine Tintlinge. Allerdings gibt es in der Gruppe einige sehr ähnliche, die meist nur mit dem Mikroskop sinnvoll zu trennen sind.


    Liebe Grüße

    Ale

    Wie bei den Pilzen generell, so sind auch meine Angaben grundsätzlich mit Vorsicht zu genießen!


    Ich bin kein Pilzexperte, nur ein mykologisch interessierter Laie!


    Offizielle Freigaben kann es nur beim Pilzsachverständigen vor Ort geben!

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.