Hallo, Besucher der Thread wurde 500 mal aufgerufen und enthält 0 Antworten

Schimmelpilz/Becherling

  • Hallo Zusammen

    Bei Wanderungen im Herbst sind mir immer wieder mitten auf Wegen nicht sehr große weiße schimmelpilzartige Beläge aufgefallen. Von einem habe ich ein Foto gemacht, und jetzt recherchiert, was das sein könnte. Hierbei bin ich auf den Torfschimmel Chromelosporium sp. gestoßen. Der Pilz hat zwei verschiedene Erscheinungsformen. In der Phase der ungeschlechtlichen Vermehrung tritt er als Schimmelpilz auf, in der Phase der geschlechtlichen Vermehrung tritt er als Fleischbecherling (Pezizia ostracoderma) auf.


    Habt Ihr auch schon so etwas gesehen und vielleicht eine bessere Erklärung?

    Das hellbraune auf der rechten Seite ist Sand, hat also nichts mit dem Pilz zu tun. Ich vermute auch, das im Boden Holzreste vorhanden waren.

    Gruß Emil



    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.