Eine mehrfarbige Tramete?

Es gibt 3 Antworten in diesem Thema, welches 1.257 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (4. April 2021 um 09:50) ist von Murmel.

  • Hallo miteinander,


    heute habe ich diese Tramete? gefunden. Gaaaanz versteckt war sie neben alten Spaltblättlingen. Eine Tramete versicolor kenne ich. Diese hier war nicht sooooo kompakt im Griff. Eher dünner. Irgendwie.

    Gefunden: Baumstamm, vermutlich Buche, Mischwald

    Anordnung: überlappend,

    Hutrand: wellig, weißer, dünner Rand, muschelförmig,

    Zonen: verschiedenfarbig,

    Unterseite: porig, weiß,


    Kann es eine mehrfarbige Tramete sein?


    Habt Dank fürs helfen und Grüße von


    der Murmel

    Liebe Grüße


    Murmelchen


    Von mir gibts hier im Forum auch keine Verzehrfreigabe.

  • Servus Murmel,

    der von der Insel Rügen grüßende Uwe hat deinen Fund bereits richtig benamst.

    Du hast deine "mehrfärbige Tramete" gut mit allen Merkmalen, passend auf Schmetterlingstramen eingestellt. Warum meinst du, die Dreifarbige Tramete, DAEDALEOPSIS TRICOLOR gefunden zu haben?

    LG

    Peter

  • Guten Morgen zusammen,

    ja natürlich ist das KEINE dreifarbige Tramete. Auf gar keinen Fall. Schon gar nicht mit Poren an der Unterseite. Ich weiß jetzt gar nicht mehr, wie ich dadrauf gekommen bin. Das Camäleon hat mich in die Irre geführt.

    Habt ganz lieben Dank für Eure Hilfe.


    Die Murmel

    Liebe Grüße


    Murmelchen


    Von mir gibts hier im Forum auch keine Verzehrfreigabe.