Hallo, Besucher der Thread wurde 686 mal aufgerufen und enthält 5 Antworten

Korallenähnlicher Porling an Eiche?

  • Hi,


    habe gerade an 2 verschiedenen Eichen diese Pilze gefunden (gehe davon aus dass es der gleiche ist). Geruch war anfangs recht angenehm und kräftig (bisschen fruchtig würde ich sagen), jetzt eher bitterlich und krautig. Fleisch ist recht hell, leicht creme-farbend.


    Hier der an der anderen Eiche (älter):


    Bei dem Zweiten kann ich gewisse Ähnlichkeit zum "Klapperschwamm" erkennen, aber wirklich sicher bin ich mir nicht :/
    Hat jemand eine Idee?

    Liebe Grüße
    Marc

  • Hallo Marc,

    das ist schon der Klapperschwamm, ein phantastischer Pilz in jeder Hinsicht.

    Viele Grüße


    Veronika Weisheit
    Pilzberaterin Landkreis Rostock




    Hinweis: Hier im Forum wird es von mir keine Verzehrfreigaben geben, weil eine Bestimmung über Bild immer fehlerhaft sein kann.

  • Hi,


    auf beiden Bildern? Habe ein Stück von den ersten beiden Bildern mitgenommen, Poren verfärben sich nicht auf Druck.
    Gibt es nennenswerte Verwechslungsgefahren? Laut https://www.123pilzsuche.de/daten/details/Klapperschwamm.htm der "Eichhase" und "Riesenporling", beide jedoch essbar. Finde dort leider keine Bilder die mit dem scheinbar jungen Pilz meiner ersten beiden Bilder übereinstimmen.

    Werde morgen nochmal los ziehen, und den zweiten dunkleren Pilz genauer betrachten. Gibt es etwas was ich besonders beachten muss um diesen Pilz sicher zu bestimmen?

    Schonmal vielen Dank! : )
    Liebe Grüße!

  • Alle deine Bilder zeigen den Klapperschwamm. Mit Riesenporling ist der nicht zu verwechseln, seine "Hüte" sind größer und dickfleischig und verfärben sich schwarz.

    Viele Grüße


    Veronika Weisheit
    Pilzberaterin Landkreis Rostock




    Hinweis: Hier im Forum wird es von mir keine Verzehrfreigaben geben, weil eine Bestimmung über Bild immer fehlerhaft sein kann.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.