Subikulum, Subiculum?

Es gibt 1 Antwort in diesem Thema, welches 1.044 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (11. April 2022 um 17:07) ist von Gelbfieber.

  • Hallo zusammen

    Kann mir jemand mal kurz erklären/visualisieren, was man unter diesem Begriff zu verstehen hat.

    Hier lese ich das:

    Subikulum, Subiculum

    Filz- oder spinnwebartiges Hyphengeflecht zwischen Substrat und Hymenium

    https://www.123pilzsuche.de/daten/details/Pilz-Glossar.htm

    Filzartiges oder oft spinnwebartiges Hyphengeflecht zwischen Hymenium und Substrat. Spinnwebartiger oder filziger Mycelfilz am Grunde von Schlauchpilzen (Ascomyceten).


    Ich suchte noch nach Bilder, aber leider nichts gefunden.

    Handelt es sich hierbei um das Mycel an der Stielbasis was man zu Teil bei Gymnopus oder Mycena betrachten kann, oder eher nur bei Ascomyceten vorhanden?

    Ich kann mir im Moment nichts schlaues darunter vorstellen.

    Besten dank

    BG Andy