Spitzmorcheln im Garten? <=

Es gibt 4 Antworten in diesem Thema, welches 521 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (2. Mai 2023 um 08:35) ist von Murmel.

  • Fundort: Deutschland, NRW, Münsterland, Rheine, Stadtrand, Garten

    Fundzeit: 29.4.23

    Höhe ca. 10 - 15 cm

    Liebes Forum,

    diese Pilze fand ich im Garten unter Gesträuch, wo ich Erde, Hächselgut (Stauden) und Sägespäne abgelagert habe. Habe sie nicht weiter untersucht (Schnittbild etc.), weil sie so schön aussehen. Das sind doch Spitzmorcheln, oder muss ich da noch genauer dran?

    Wäre für mich ein Erstfund...

    Gruß und Dank!

    Codo

    PS: Eigentlich ist bei uns sehr kalkarm...

  • Guten Morgen Codo,


    und ja es sind Spitzmorcheln. Gratulation zum Fund.

    Und wie obercool Du genau jenen Fund in rechte Licht gerückt hast. Ich seh das so: Morcheln, das ist die Königsdisziplin unter den Pilzlern. Wer dann noch soooooo schöne Bilder liefert, der hat was gaaaaanz geiles hin bekommen.

    Also Danke Dir für diesen grandiosen Beitrag.


    Liebe Sonntagsgrüße von der


    Murmel

    Liebe Grüße


    Murmelchen


    Von mir gibts hier im Forum auch keine Verzehrfreigabe.

  • Codo 30. April 2023 um 09:34

    Hat den Titel des Themas von „Spitzmorcheln im Garten?“ zu „Spitzmorcheln im Garten? <=“ geändert.
  • Guten Appetit. Sie schmecken deutlich besser als Speisemorcheln. Unbedingt probieren, wenn noch frisch.

  • Vielen Dank, Murmel, für die Bestätigung und das nette Lob!

    Ich war selbst ganz überrascht und begeistert... eine etwas versteckte Ecke des Gartens, wo ich gar nicht so oft hinkomme... :)

    @Pilzmaxe, ich bin nicht ganz sicher, was den Frischegrad betrifft. Da es hier die einzigen sind, lasse ich sie stehen... angeblich sollen sie ja standorttreu sein, wenn sie also mal wiederkommen sollten, werde ich sie probieren!

    Herzliche Grüße!

    Codo

  • Huhu Codo guten Morgen,

    das ist eben NICHT so, mit dem standorttreu. Sie sind NICHT standorttreu.

    Die Suche fängt also jedes Jahr aufs neue an.


    Liebe Grüße


    Murmel

    Liebe Grüße


    Murmelchen


    Von mir gibts hier im Forum auch keine Verzehrfreigabe.