Baumpilz

Es gibt 2 Antworten in diesem Thema, welches 119 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (12. Februar 2024 um 18:24) ist von Murmel.

  • Hallo und guten Tag,

    heute fand ich diesen am Baum wachsenden Pilz. Er strahlt einen starken süßen(?) Geruch aus. Lakritz....schoß es mir durch die Gehirnwindungen.

    Folgendes Bild sollte den Dunklen Lackporling darstellen

    Am selben Stamm fand sich auch der Flache Lackporling ein

    Vielleicht kennt jemand den als ersten gezeigten Pilz, wie gesagt, ein sehr starker Geruch...süßlich.

    Grüße und Helau 🍄🎭

    Ralph

  • Hallo

    Dein erster Fund erinnert mich an den -> Schwarzgebänderten Harzporling (Ischnoderma benzoinum) oder an sein Verwechslungspartner -> Laubholzharzporling (Ischnoderma resinosum) je nach Substrat. BG

  • Hallo Ralph,


    Bauchgedanke: ein alter, glänzender Lackporling.


    Letztes Jahr fand ich das allererste Mal auch einen. Und ich stolz wie Bolle.

    Liebe Grüße


    Murmelchen


    Von mir gibts hier im Forum auch keine Verzehrfreigabe.