Hallo, Besucher der Thread wurde 2,6k mal aufgerufen und enthält 5 Antworten

Ausfälle der vergangenen Nacht

  • Liebe Pilzfreunde,


    ihr habt es sicher schon mitbekommen, es gab massive Probleme.


    Beim Update der Software zur Serververwaltung (PLESK) wurde ohne Ankündigung auch der Datenbankserver einem Upgrade unterzogen.
    Um so etwas problemlos zu realisieren ist aber eine gewissen Vorarbeit nötig, die ohne Ankündigung leider nicht stattfinden kann.
    Selbst der Hoster, also derjenige der die Software zur Verfügung stellt, war überrascht und heute den ganzen Tag über total überfordert.
    Ich hab das nun alles soweit wieder in der Griff bekommen das es wieder problemlos läuft, leider sind dabei alle Beiträge seit letzter Nacht 1.45 Uhr verloren gegangen.
    Ich bitte hier um Entschuldigung und werde dafür sorgen das so etwas künftig nicht mehr passieren kann.


    Herzliche Grüße
    Frank

  • Hallo Frank!

    Zitat


    Ich bitte hier um Entschuldigung und werde dafür sorgen das so etwas künftig nicht mehr passieren kann.


    Na du kannst ja nichts dazu. Schätze, solche Dinge passieren eben immer mal wieder, das wird sich kaum ganz ausschließen lassen.
    Seien wir froh, dass nicht mehr passiert ist!


    Viele Grüße
    Ingo W

    Bezüglich Pilzbildanfragen: Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten.

  • Oh nein, mein überaus wertvoller Gegangengang gestern um 2 Uhr ist für immer verloren, oder was? :cheeky:



    Ne Spaß, ich für meinen kleinen Teil werde es verkraften, ich hab noch kein Forum erlebt, bei dem nicht mal größere Contentmengen weggebrochen wären, bei der Installation neuer Software oder bei einem Serverwechsel… Und sonst hat das wahrscheinlich auch schon mal jeder erlebt, dass eine Seite down ist.
    :)


    LG Fred.

    langsam fange ich an wie ein Pilz zu denken...

    Einmal editiert, zuletzt von Kowalski ()

  • Hallo, Leute!


    Ich war gestern auch eben im Schreiben eines Beitrags, als es nicht weiter ging. :confused:
    Passiert, gegen die Wirren der Technik ist niemand gefeit. Gut, daß es kein Beitrag mit Dutzenden hochgeladener Bilder war.
    Und danke, daß es nun eben wieder reibungslos läuft, wie es aussieht. :agree:



    LG; pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.