Hallo, Besucher der Thread wurde 3,9k mal aufgerufen und enthält 17 Antworten

Sind das Netzhexen und Flockis?

  • Hallo ihr Lieben,


    Ich war gerade ganz außer mir vor Glück, als ich diese Schönheiten hier im Wald entdeckt habe.
    Jetzt kenne ich mich allerdings nicht gut aus mit allem, was rote Röhren hat.
    Es sind ja deutlich zwei Arten zu unterscheiden, eine davon (die mit den dunklen Hüten) halte ich für Flockis. Die anderen könnten Netzhexen sein?
    Beide haben filzige Hüte und laufen beim aufschneiden nach einigen Sekunden blauschwarz an.
    Habe sie unter Fichten und Buchen gefunden.


    Würde mich freuen wenn mich da jemand aufklären kann!


    Liebe Grüße aus Freiburg,


    Helen


    Sent from my Moto G (5) using Tapatalk

  • Hi Helen,


    aus der Entfernung nicht ganz eindeutig zu bestimmen. Ich kenne es aber auch so, dass die Netzhexen hellere Hüte haben als die Flockis.


    Wenn ich dir aber einen Tipp geben kann - probiere doch einmal einen kleinen Teil der Netzhexen (falls es welche sind). Wir essen sie seit Jahren problemlos und auch mit Alkohol und ich kenne auch niemanden, der Probleme nach dem Verzehr hatte!

  • Zitat von KowalskisGeist pid='39489' dateline='1503684775'

    Bücherwurm: das ist interessant. Die Giftigkeit von Netzhexen ist ja auch umstritten.


    Ich will nicht abstreiten, dass eine kleine Minderheit Probleme nach dem Verzehr hatte. Aber das kommt auch bei Zuchtchampignons vor. (Allergie, oder Pilz zu alt)


    Von daher habe ich den Pilz von Anfang an mit großem Vergnügen verputzt! :cheeky:


    Im Kühlschrank warten noch 500gr. für die morgige Pilzrahmpfanne!


    P.s. Ich finde, die Netzhexe steht dem Steinpilz in Nichts nach.

  • Danke für eure Antworten!
    Ich hau sie jetzt in die Pfanne und bin schon gespannt auf den Geschmack. Immer toll, wenn man etwas zum ersten Mal probiert! Alkohol trinke ich eh nicht, das sollte also kein Problem sein :D
    Zwei Steinpilze und zwei Goldröhrlinge sind auch noch dabei. *freu*


    Sent from my Moto G (5) using Tapatalk
    [hr]
    Ach ja und wegen der Bilder, besser geht es mit meinem doofen Handy leider nicht :/


    Sent from my Moto G (5) using Tapatalk

  • Die angebliche Giftigkeit und Unverträglichkeit mit Alkohol ist inzwischen ja widerlegt. Ich selbst habe sie aber noch nicht gegessen, bei uns findet man sie eher selten (sauerer Boden).


    Dann mal guten Appetit!


    Viele Grüße
    Thomas

    Bestimmungsvorschläge sind immer unter Vorbehalt. Auf keinen Fall sind eine Freigabe zum Verzehr.


  • Und? Wie fandest du sie?

  • Zitat von Bücherwurm pid='39484' dateline='1503683369'

    Hi Helen,


    aus der Entfernung nicht ganz eindeutig zu bestimmen. Ich kenne es aber auch so, dass die Netzhexen hellere Hüte haben als die Flockis.


    Hi,


    das muß nicht unbedingt so sein. Guckst Du hier:



    Hi Helen,


    ich denke das Du drei Flockis und zwei Netzhexen gefunden hast. Zumindest die rechte auf Bild2 ist mit Sicherheit eine.

    Weil Pilze keine Bücher lesen sehen sie selten so aus wie sie sollten

  • Waren lecker - leider hab ich sie nicht alle geschafft. Dachte, ich habe Hilfe beim Essen aber mein Freund hat ihnen nicht getraut, weil er es gruselig fand, dass sie blau anlaufen. Hihihi
    Nächstes Mal mache ich daraus eine Sahnesoße oder Omelett oder trockne sie. Die ersten, die ich von einer Sorte finde werden immer nur angebraten (15min wegen Paranoia), um den unverfälschten Geschmack zu haben.



    Sent from my Moto G (5) using Tapatalk

  • Die sind ja interessant! Sehen von oben wirklich aus wie Netzhexen. Hübsch sind die :)
    Hab auch einen mir sehr hellem Hut gefunden, der war besonders niedlich.


    Sent from my Moto G (5) using Tapatalk

  • Hallo Helen und andere Schreiber,


    ich hätte da mal eine Frage bzw. eine Anmerkung. Warum wiederholt ihr ständig als Zitat die Beiträge anderer?
    So liest man doch nur noch: "... schrieb: .... der schrieb, daß der schrieb..."
    Die Beiträge werden dadurch komplett unübersichtlich, unnötig kompliziert, durch ständige Wiederholungen langweilig und ellenlang!
    Nicht böse gemeint, es nervt nur ein wenig und die eigentlichen schönen Fragen, Darstellungen und Erklärungen gehen leider in dem "Wirrwarr" völlig unter!


    LG Thomas

  • Hi Thomas, ich mache das nicht absichtlich! Unter meinen Beiträgen steht auch immer, dass ich das von meinem Handy geschrieben habe, obwohl das sicher niemanden interessiert o.O


    Sent from my Moto G (5) using Tapatalk
    [hr]
    Ah, ich glaube, das mit dem Zitieren passiert, wenn man auf "Reply" klickt. Dann lass ich das mal^^


    Sent from my Moto G (5) using Tapatalk

  • das mit dem Bläuen ist interessant, dass es abschreckend wirkt. Meine Exemplare haben gestern so stark gebläut, dass ich auch schon gar keine Lust mehr hatte. Die waren nach ca. 2 Stunden eigentlich schwarz an den Schnittflächen. Dabei bin ich ein großer Fan von Maronen, aber das kann man nicht vergleichen.
    Ich hab auch das Gefühl, dass nicht alle FK gleich stark bläuen. Das hängt vielleicht vom Boden usw ab.



    of topic: das mit dem Tapatalk wär für mich schon ein Grund Tapatalk nicht zu verwenden :-D
    Scheinbar kann man das auch nicht löschen sowie beispielsweise die iPhone-Signatur. Finde dazu nichts brauchbares.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.