Noch ein mir unbekannter Pilz - welche Art??

Es gibt 3 Antworten in diesem Thema, welches 1.685 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (12. November 2019 um 18:13) ist von weisheit.

  • Hallo ans Forum,

    noch ein mir unbekannter Pilz in meinem Fotoarchiv. Ist eine Bestimmung an diesen Fotos möglich??

    Fotos vom 10 Oktober am Wegesrand.

    Welcher Pilz könnte es sein??

    Ein nächtlicher Gruß und Dank

    Bernd


    • Offizieller Beitrag

    Salve!


    Oder eventuell auch ein gelbblättriger Ritterling (Tricholoma fulvum).

    Ist halt bei so alten, zerfallenden Fruchtkörpern sehr schwer einzuschätzen. bei einem frischeren Fund hätte man noch einen Sporenabwurf machen können, aber die hier hätten da eh keinen Abwurf mehr her gegeben.


    LG, Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.

  • Hallo Bernd,

    ich denke hier auch an den Geflecktblättrigen Flämmling.

    Viele Grüße

    Veronika Weisheit
    Pilzberaterin Landkreis Rostock


    Hinweis: Hier im Forum wird es von mir keine Verzehrfreigaben geben, weil eine Bestimmung über Bild immer fehlerhaft sein kann.