Hallo, Besucher der Thread wurde 603 mal aufgerufen und enthält 2 Antworten

Noch ein Unbekannter aus dem Garten...

  • Halli Hallo!


    Ich bin gerade noch mal durch den Garten geschlendert und habe ein paar Pilze mitgebracht.


    Diesen hier kann ich nicht so recht einordnen:



    Die Poren sind goldgelb und die Pilze riechen neutral, viellecht etwas süßlich. Stile sind leicht rot-braun.




    Die Hüte haben ein sehr dichtes, weißes Fleisch. Die Poren verfärben sich langsam grün/blau.



    Die Kappe selbst ist sehr glatt, beinahe wie ein Pfannkuchen.



    Ich bin wie jedesmal für jede Hilfe dankbar und wünsche ein angenehmes Wochenende!


    Heinrich

  • Hallo Heinrich,

    das könnte Hortiboletus engelii sein, aber um es genau zu sagen, hätte man einen Längsschnitt durch die äußerste Stielbasis gebraucht, da sich dort das Bestimmungsmerkmal Nr 1, die karottenrote Punktierung, befindet.

    FG

    StephanW

    Für meine hier gemachten Aussagen zu Pilzen übernehme ich keinerlei Haftung, es sind insbesondere keine Essfreigaben.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.