Interessanter Fund in Lila?

Es gibt 5 Antworten in diesem Thema, welches 1.928 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (21. Oktober 2020 um 20:31) ist von CH-Andy.

  • Hallo ans Forum,

    am 17 Oktober Wanderung im Mischwald/Wegesrand sind mir 2 lila Pilze vor die Linse gekommen.

    Foto 2b bis 2g Lamellenpilz, rosa, Hut teils buckel + flach, Rand gerieft, Lamellen rosa, Stiel hohl, Sporenabdruck weißlich.

    Ev. ein Rosa Rettichhelmling:?:

    Foto 3a bis 3f gesamter Pilz Hut + Stiel kräftig lila/violett, grobe Lamellen, Stiel teils hohl + voll, gebogen, gefasert. Sporenpulver auch weiß.

    Auf Foto 3a mit zwei älteren Exemplaren!?

    Ev. ein Violetter Lacktrichterling:?:

    Ich hoffe meine mutige Bestimmung ist richtig.

    Gruß und Dank für die Hilfe

    Bernd

    2b

    2c

    2d

    2e

    2f Querschnitt

    2g Sporenabdruck

    3a ev. mit älteren Exemplar

    3b

    3c

    3d

    3e

    3f

  • Hallo,

    ich würde dir deine mutige Bestimmung bestätigen :) . Die älteren Exemplare kann ich nicht beurteilen, aber wahrscheinlich gehören sie dazu. Wenn 3b auch noch zu den älteren gehört dann sind es sicher Lila Lacktrichterlinge.

    Viele Grüße

  • Hallo Bernd

    Erstens mal, so macht es spass zum bestimmen.

    Man merkt da gibt sich jemand Mühe, ink. Sporenfarbe.... Wirklich Top.

    Vielen Dank.

    LG Andy