Hallo, Besucher der Thread wurde 499 mal aufgerufen und enthält 3 Antworten

Interessantes am Wegesrand?

  • Hallo ans Forum,

    noch zwei interessante Pilze die mir am 17 Okt. vor die Linse gekommen sind.

    Fundort Wegesrand im Laubmischwald.

    Für mich ein Erstfund, Foto 1a und 1b ev. ein Halskrausenerdstern:?:

    Foto 4a bis 4f auf alten bemoosten Buchenstamm, Gummiartig, schwarz, minimal gestielt, im Querschnitt rötliche Felder, Sporenpulver schwarz.

    Könnte das ein Gemeiner Schmutzbecherling sein:?:


    Gruß und Dank für eure Hilfe

    Bernd


    1a


    1b


    4a


    4b


    4d minimaler Anwachsstiel


    4e Querschnitt rötliche Felder


    4f schwarzes Sporenpulver

  • Tach!


    Bulgaria inquinans geht an diverse Laubhölzer. Eiche mag er am liebsten, aber neben eiche und Rotbuche hatte ich auch schon Funde an Erle, Pappel, Esskastanie, Ahorn und Hainbuche.



    LG; Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.