Kennt ihr diese Form des vio. Rötelrittetlings ?

Es gibt 3 Antworten in diesem Thema, welches 1.085 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (31. Oktober 2020 um 12:05) ist von tinup.

  • Hai Zusammen

    Letztes Jahr fand ich diesen im Dorf. Habe nur diese 2 Bilder.

    Haltet ihr diese dicke Form der Knolle für besonders / selten ? Oder ist es gar kein Rötelritterling ?

    Gruss Martin

  • Hallo Martin!


    speziell, wenn sie noch so jung sind, können die schon mal so knollig sein. Einen Cortinarius sehe ich hier nicht.


    Liebe Grüße

    Alex

    Wie bei den Pilzen generell, so sind auch meine Angaben grundsätzlich mit Vorsicht zu genießen!

    Ich bin kein Pilzexperte, nur ein mykologisch interessierter Laie!

    Offizielle Freigaben kann es nur beim Pilzsachverständigen vor Ort geben!

  • Hallo Martin,

    für mich sieht das auch nicht nach einem Schleierling aus. Wie sind denn die anderen Merkmale? Geruch, Lamellen abschiebbar, knorpelig-elastisch? Sporenfarbe?

    Beste Grüße

    Sabine

  • Hai Sabine

    Letztes Jahr war mein erstes Wildpilz Jahr, hatte mir keine sonstigen Merkmale gemerkt.

    Ich versuche nur die alten Fund zu 'rekonstruieren' so gut wie es geht :)

    Den Pilz habe ich bereits nach den fotografieren liegengelassen. War damals schon fasziniert wegen der Farbe ;)

    Liebe Grüsse

    Martin