Funde aus dem Garten

Es gibt 3 Antworten in diesem Thema, welches 1.223 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (20. Januar 2021 um 19:52) ist von Waldleben.

  • si                nd das alles Feuerschwämme, (gemeiner, Polsterförmiger ..)? Wer kann mir helfen. Am Stamm einer als Baum abgestorbenen Esche (?) Feuchtgebiet, an Donau grenzend

    • Offizieller Beitrag

    Ahoi!

    Einigermaßen plausibel wäre da zB Phellinus pomaceus (Obstbaum - Feuerschwamm), der kann wohl auch an Eschen gehen - wobei hier die Rinde ganz und gar nicht wie Esche (Fraxinus spec.) aussieht.


    LG; Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.