Hallo, Besucher der Thread wurde 601 mal aufgerufen und enthält 5 Antworten
  • Ich bin kürzlich über euer schönes Forum gestolpert und dann gleich durch die Tür getreten, um hier sesshaft zu werden ;-)


    Meine Name ist René und ich lebe im beschaulichen Sachsen-Anhalt. Seit jeher interessiere ich mich für alles was so kreucht, fleucht und selbstverständlich dem, was mehr oder weniger langsam vor sich hin wuchert...


    Auch die Pilzjagd hat mir schon seit meiner Kindheit viel Freude bereitet , wobei ich gestehen muss, dass es dabei nie weit über die üblichen Röhrlinge hinausgegangen ist. Daher bin ich hier im Forum an allem interessiert, speziell was Pilz-Bestimmung und auch ganz wichtig: Verwertung, angeht.


    Meine eigenen Spezialgebiete liegen im Bereich der Ornithologie und der Flechtenkunde - das passt auch gut zusammen, denn man kann draußen den Vögeln zuhören und gleichzeitig irgendwelche Krusten von Bäumen, Steinen oder dem Boden abkratzen.


    Wenn Interesse besteht, würde ich hin und wieder ein paar Flechten ein- bzw. vorstellen. Man möge mir nachsehen, dass die Bildqualität tlw. nicht ganz den National Geographic Standards entspricht, mir fehlt bislang noch ein passendes Makroobjektiv für meine Kamera...


    Ich hoffe auch eine schöne gemeinsame Zeit und viele lehrreiche Beiträge.


    Beste Grüße


    René

  • Herzlich Willkommen, René. Flechten finde ich auch spannend. Nur mit der Bestimmung hapert es. Habe verschiedene Fundstellen, die ich öfter aufsuche. Werde demnächst auch einige Fotos einstellen.

    Viel Freude hier und einen lieben Gruß, Emil

  • Hallo und Willkommen!


    bei den Flechten kenne ich mich so gar nicht aus, finde sie aber sehr spannend. Einige hier können da mit Dir fachsimpeln. Ich bin gespannt.


    lg

    Alex

    Wie bei den Pilzen generell, so sind auch meine Angaben grundsätzlich mit Vorsicht zu genießen!


    Ich bin kein Pilzexperte, nur ein mykologisch interessierter Laie!


    Offizielle Freigaben kann es nur beim Pilzsachverständigen vor Ort geben!

  • Hallo Rene,

    Leider kenne ich mich mit Flechten leider auch nicht aus. Aber ich wünsche dich herzlich Willkommen und hoffe, dass wir alle zusammen in Austausch kommen, über jegliche Themen und vor allem Pilzen... und hoffe natürlich, dass dir viele über Flechten einige Sachen erzählen können.

    Vielleicht kurz zu mir, damit du mich auch kennenlernen kannst. Ich bin auch nicht gerade lang hier und bin erst seit kurzem zu der Begeisterung gekommen mich für Pilze zu überzeugen :D
    Ich hatte solange mit Schlafproblemen zu kämpfen, was sich so irrsinnig dumm gerade anhört, aber so bin ich zu meinem Hobby gekommen. Ich habe einen Ausgleich zu meinem stressigen Alltag gesucht und habe diesen in meinem Hobby und in diesem Forum gefunden :D

    In diesem Artikel: ANM.d.MOD.: Spamschrott entfernt !!! bin ich auf die Ursachen gestoßen und wollte diese sofort entgegenwirken. Warum ich das erzähle? Um dir zu sagen, dass nicht nur die Begeisterung allein an den Pilzen dich erfüllen kann, sondern auch deine Gesundheit :D

    Lg

    :sun:Leben - es gibt nichts Selteneres auf der Welt. Die meisten Menschen existieren, weiter nichts.:sun:

    Oscar Wilde (1854 - 1900)

  • Hallo, Oyster!


    Auch für dich gibt's diese Warnung ein einziges Mal gratis:
    Lass deinen bescheuerten Spam - Müll raus, vergiss jeden beknackten Influencing - Schrott hier im Forum, dann klappt das.
    So nicht.



    LG; Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.