Hallo, ich brauche Hilfe bei der Pilzbestimmung

Es gibt 4 Antworten in diesem Thema, welches 1.471 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (7. September 2021 um 22:26) ist von Katrin63.

  • Wer kennt sich mit da aus und kann mir sagen, was das für Pilze sind?

    Danke im Voraus

    Katrin Streeck

  • Hallo Katrin,

    das erste ist ein Schleimpilz also eigentlich kein richtiger Pilz sondern ein riesiger Einzeller mit Fruchtkörpern. Hier denke ich an die Hexenbutter. Das nächste ist denke ich der Buchenschleimrübling. Ist aber nur eine Vermutung, die ich aufgrund ähnlicher vorangegangener Posts ausspreche. Beim letzten sind denke ich Riesenporling und Bergporling gute Kandidaten. Der Riesenporling hat auf Druck schwärzende Poren. Das glaube ich auf deinen Bildern zu sehen. Den Bergporling habe ich selber noch nie sicher bestimmt. Eine genaue Bestimmung lassen deine Bilder aber leider nicht zu.

    LG Benni

  • Hallo Katrin und Benni,

    Das nächste ist denke ich der Buchenschleimrübling.

    Das denke ich auch, wobei ich überrascht bin, weil der Baum für mich nach Weide aussieht, und ich den bisher immer nur an Buche gefunden habe.

    Beste Grüße

    Sabine

  • Hallo,

    das letzte ist ein alter Schwefelporling.

    VG Jörg

    Weil Pilze keine Bücher lesen sehen sie selten so aus wie sie sollten

    Einmal editiert, zuletzt von Heuler22 (8. September 2021 um 06:15)