Ein Eichenwirrling?

Es gibt 1 Antwort in diesem Thema, welches 450 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (16. Oktober 2022 um 20:45) ist von gelöschter Nutzer 17.

  • Hallo ans Forum,

    ein herrlicher Pilzfund auf einem Eichenstumpf im Laubwald.

    Liege ich richtig mit Eichenwirrling? :hmmm: Oder?

    Ein abendlicher Gruß und Dank

    Bernd

    1

    2

    3

    4

    5

    6

  • Also toll dokumentiert 👍 ich kenne den Eichenwirrling älter, aber die länglichen "Poren" - ich hoffe das sagt man so beim Wirrling - das ist schon typisch. Ich freue mich immer wenn ich einen finde. LGR