Was könnte das für ein Röhrling sein?

Es gibt 4 Antworten in diesem Thema, welches 986 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (18. Oktober 2022 um 13:40) ist von Ängi.

  • Hallo,

    gestern habe ich diesen Pilz gesehen und mitgenommen.

    Zuerst erschien das Netz komplett gelb. Gestern

    hat er an den Druckstellen sich noch farblich verändert, heute nicht mehr. Ich habe den Pilz erst vorhin zerschnitten . Jetzt sieht es nur noch direkt an der Stielspitze gelblich aus . Die Stielbasis wurde leider gestern schon abgeschnitten.

    Was meint Ihr, was das sein könnte?

    Viele Grüße

    Ängi

  • Hallo

    Gelbe Netzstruktur finde ich meistens bei der Gattung Butyriboletus. Was das genau ist, kann ich dir nicht sagen. BG Andy

  • Ängi Hast du schon einen kleinen Geschmackstest gemacht?

    Bist du sicher dass der noch gut ist?

    Ich frage weil es auf den Fotos zum Teil leicht so aussieht wie wenn da Schimmel im Anmarsch ist.Kann aber auch nur so aussehen.

  • Hallo zusammen,

    wenn das Netz gestern tatsächlich noch hell war, vielleicht ein wenig heller als gelb, würde ich einen (sehr alten und schon leicht gammligen) Steinpilz für möglich halten.

    Die leicht rotbräunliche Schicht direkt unter der Huthaut, die Farbe der Huthaut, des Fleischs und der Röhren scheint jedenfalls zu passen.

    So dunkel verfärbte Netzstruktur habe ich bei einem Steinpilz zwar noch nicht gesehen, aber vielleicht bekommt man das hin, wenn man z. B. beim Hantieren dunkle Sporen in die erhabene Netzstruktur einarbeitet.

    An manchen Stellen auf dem Foto erscheint das Netz jedenfalls tatsächlich deutlich heller.

    Beste Grüße

    Sabine

  • Gerade habe ich einen Geschmackstest gemacht. Nicht bitter. Ich habe in der Vergangenheit schon einen sehr aufschlußreichen Geschmackstests bei einem potentiellen Gallenröhrlingen gemacht. Es hat nicht bitter geschmeckt. Aus Testzwecken habe ich diesen gebraten. Geruch war auch okay, aber eine Minispitze von einem Teelöffel hat mich dann mehrmals ausspucken lassen.

    Auffälligen Schimmel habe ich gestern nicht gesehen, aber aktuell schimmelt es an vielen Pilzen.