Seifenritterling

Es gibt 4 Antworten in diesem Thema, welches 673 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (14. November 2022 um 22:23) ist von CH-Andy.

  • Liebes Forum


    Ich versuche es mal wieder mit einem Ritterling und hoffe, dass rein von den vorhanden Angaben und Bilder vielleicht eine Begutachtung möglich ist.


    Gefunden im Mischwald, mittelbar im moosigen Habitat.


    Geruch: sehr unangenehm

    Hut: feinschuppig, gräulich

    Lammellen: weiss, teilweise mit Burggraben und Zwischenlammellen

    Stiel: gräulich schuppig

    Fleisch: an der Stielbasis nach ein paar Stunden eine leicht bräunliche Veränderung (jedoch nur leicht)


    Erdritterlinge (gemeine oder gilbende) kamen aufgrund der Attribute und rein von der Hutbeschaffenheit für mich weniger in Frage, der Seifenritterling kam mir aufgrund von den Gegebenheiten doch am Nächsten.


    Herzlichen Dank für eine allfällige Begutachtung und beste Grüsse

    Corinne



    nach einem Tag:


    Hinweis: Mit meinen Beiträgen und Kommentaren kann ich keine Tipps/Empfehlungen zum Verzehr abgeben.
    Zur Pilzbestimmung für Speisezwecke den Pilzsachverständigen vor Ort konsultieren. Vielen Dank.

  • Liebe Corinne,

    du liegst mit deiner Beurteilung von Tricholoma saponaceum agg. absolut richtig. Es sind eigentlich wunderschöne Pilze !
    Herzliche Grüsse

    Thys

  • Hallo,

    hier könnte ich mir gut Tricholoma saponaceum var. ardosiacus, den Dunkelschuppigen Seifenritterling vorstellen.

    VG Jörg

    Weil Pilze keine Bücher lesen sehen sie selten so aus wie sie sollten

  • Lieber Thys und Jörg


    Danke euch für eure Begutachtungen. Ja es sind wirklich sehr schöne stattliche Pilze.

    Beste Grüsse

    Corinne

    Hinweis: Mit meinen Beiträgen und Kommentaren kann ich keine Tipps/Empfehlungen zum Verzehr abgeben.
    Zur Pilzbestimmung für Speisezwecke den Pilzsachverständigen vor Ort konsultieren. Vielen Dank.

  • Hallo,

    hier könnte ich mir gut Tricholoma saponaceum var. ardosiacus, den Dunkelschuppigen Seifenritterling vorstellen.

    VG Jörg

    Ja da hat Jörg recht, wollte ich auch noch anbringen..... BG Andy