Kleine Runde und doch noch was gefunden

Es gibt 1 Antwort in diesem Thema, welches 493 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (28. November 2022 um 17:44) ist von Beorn.

  • Guten Morgen zusammen,


    gestern waren wir wieder unterwegs, nachschauen, was noch so alles da ist. Und siehe da, es gab echt noch was zu sehen.


    Eine zuckerglasierte Rose der Nachbarin. Ich fand sie schön.


    Ohrlöffelstacheling. Ich freu mich jedesmal, wenn ich ihn finden kann. Irgendwie hat er was.



    Hier bin ich beim Halskrausen-Erdstern? Erdsterne, da bin ich nicht gut drin. Habt Ihr eine Idee?



    Heute kurz, der Spaziergang. Und dennoch sage ich Danke fürs Begleiten.


    Liebe Grüße


    Murmel

    Liebe Grüße

    Murmelchen

    Von mir gibts hier im Forum auch keine Verzehrfreigabe.

    • Offizieller Beitrag

    Hallo, Murmel!

    Eine Runde durch Wald und Natur schadet ohnehin nie - und es gibt immer was zu sehen dabei.
    Deine Halskrausen - Erdsterne (Geastrum triplex) würde ich auch so sehen. :thumbup:


    Lg; Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.