Bitte Bestimmung samtfußkrempling?

Es gibt 9 Antworten in diesem Thema, welches 819 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (8. Juli 2023 um 22:49) ist von Heuler22.

  • Hallo

    Ja, das ist ein Samtfußkrempling.

    Ein Hinweis: es wäre schön, wenn jede Bestimmungsanfrage die Grundregeln der höflichen Kommunikation und die Forumshinweise zu Bestimmungsanfragen beachten würde.

    Viele Grüße

    Reike

  • Hallo

    Ja, das ist ein Samtfußkrempling.

    Ein Hinweis: es wäre schön, wenn jede Bestimmungsanfrage die Grundregeln der höflichen Kommunikation und die Forumshinweise zu Bestimmungsanfragen beachten würde.

    Viele Grüße

    Reike

    Danke für die Hinweis.

    LG lili

  • Was war da nicht höflich? Es wurde doch bitte und danke gesagt. Oder ist das nicht höflich genug? Bitte um Aufklärung.

    FG

    StephanW

    Für meine hier gemachten Aussagen zu Pilzen übernehme ich keinerlei Haftung, es sind insbesondere keine Essfreigaben.

  • Hallo

    Ja, das ist ein Samtfußkrempling.

    Ein Hinweis: es wäre schön, wenn jede Bestimmungsanfrage die Grundregeln der höflichen Kommunikation und die Forumshinweise zu Bestimmungsanfragen beachten würde.

    Viele Grüße

    Reike

    Der User hatte einen chinesischen Namen und macht außerdem Grammatikfehler, da sollte man nachsichtig sein und nicht auf Höflichkeitsfloskeln bestehen.

  • Hallo Jörg

    Bisher hat sich Xueshanwu immer Daniel genannt und jetzt lili, warum auch immer.

    Ich habe einige asiatische Freunde und weiss daher, dass diese sich oft selbst einen zweiten westlichen Namen geben, da es je nachdem schwierig für uns Europäer ist, z.B. einen chinesischen Namen richtig auszusprechen. Ein koreanischer Freund von mir heisst z.B. eigentlich Hyeon-do oder so ähnlich, wenn er Leute aus Europa oder Amerika trifft nennt er sich aber ganz einfach Kai, da er dann nicht lange erklären muss, wie man seinen Namen ausspricht und ihn sich trotzdem niemand merken kann. :) Woher das Lili auf einmal kommt weiss ich aber auch nicht, vielleicht teilt sich ja ein Pärchen den Account.

    LG

    Benjamin

    Mit meinen Beiträgen gebe ich lediglich meine persönliche Einschätzung/Meinung ab. Sie sind nur als Vorschläge zu werten und es gibt damit insbesondere keine Verzehrsfreigaben meinerseits. Eine sichere Bestimmung sowie Verzehrsfreigabe kann nur der Pilzkontrolleur bzw. Pilzsachverständige vor Ort geben.

  • Ups, wusste nicht, hier war viel los. Wo sieht man, dass ich Daniel heisst, das wusste ich gar nicht, xueshanwu ist nur eine Nutznamen für forum. Sorry für die Chao

    LG LILI