Wohl schon ein etwas älters Semester

Es gibt 1 Antwort in diesem Thema, welches 136 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (3. März 2024 um 08:15) ist von CH-Andy.

  • Guten Abend zusammen,


    auch heute gefunden.

    Durchmesser etwa 5 cm, hoch erhaben etwa 3,5 cm. Großporig, schwarzer Rand. Die Poren sind helles Braun und das Substrat Birke.



    Beim Fühlen war er weich. Gerochen hat er nach nix.


    Das interessiert mich jetzt wiederum brennend, welcher das sein könnte. Danke fürs helfen.

    Liebe Grüße

    Murmelchen

    Von mir gibts hier im Forum auch keine Verzehrfreigabe.

  • Hallo

    Ist schwierig, aber ich könnte mir noch folgendes Vorstellen -> Schwärzenden Porling (Dichomitus campestris)

    BG Andy