Hallo, Besucher der Thread wurde 3,4k mal aufgerufen und enthält 13 Antworten

Pfingstmontag

  • Hallo


    Edit: Irgendwie nervt es hier einen Beitrag zu verfassen. Jetzt fehlt nach dem hochladen fast der ganze Text.

    Bilder

    • 1 rotfuss.JPG
    • 2 flocki.JPG
    • 3 schuppiger sägeblättling v ob.JPG
    • 4 schuppiger sägeblättling v unt.JPG
    • 8 frauentäubling.JPG
    • 7 steini alte.JPG
    • 1 rotfuss.JPG
    • 2 flocki.JPG
    • 3 schuppiger sägeblättling v ob.JPG
    • 4 schuppiger sägeblättling v unt.JPG
    • 8 frauentäubling.JPG
    • 7 steini alte.JPG

    Einmal editiert, zuletzt von parasoli ()

  • Hallo parasoli,


    trotz der Nervigkeit hast du schöne Bilder einstellen können. Am Anfang hatte ich auch so meine Probleme, doch jetzt funktioniert es wunderbar. Schreib doch mal die Reihenfolge deines Vorgehens auf, vielleicht finden wir gemeinsam den Fehler.

    Viele Grüße


    Veronika Weisheit
    Pilzberaterin Landkreis Rostock




    Hinweis: Hier im Forum wird es von mir keine Verzehrfreigaben geben, weil eine Bestimmung über Bild immer fehlerhaft sein kann.

  • Hallo parasoli,


    es ist eigentlich ganz einfach.


    1. Text schreiben
    2. Bilder hochladen
    3. Mit der Maus die Stelle markieren wo das Bild hin soll und dann dort einfügen.


    VG Jörg

    Weil Pilze keine Bücher lesen sehen sie selten so aus wie sie sollten

  • Hallo Jörg,


    jetzt bin ich aber wirklich verwirrt!:)
    So habe ich das noch nie (erfolgreich) gemacht bzw. dieses wäre mir jetzt ganz neu...:arrowshot:


    Sagt aber auch 'ne Menge über die "Einfachheit" dieses Programms aus!!!
    Ich kann jeden, aber auch wirklich jeden, verstehen, der hier Probleme hat!
    Wäre denn nach den permanenten Kritiken nicht doch endlich einmal eine Neuerung und vor allem Vereinfachung hier anzuraten?


    LG Thomas

  • Hallo Jörg,


    so wie du es beschrieben hast, ist es natürlich nicht schwierig! Ganz im Gegenteil!
    Aber, so hatte ich es ganz am Anfang auch versucht, die Bilder waren dann nach dem Abschicken des Beitrages jedoch nicht mehr hier sichtbar!
    Also musste ich es dann zwangsläufig auch mit all den hier vorhandenen, unübersichtlichen (unlogischen) und schwer nachvollziehbaren "Bausteinen" aufnehmen, um dann nach zig Versuchen endlich meinen ersten Thread halbwegs ordentlich veröffentlichen zu können! Damals!:)
    Aber selbst heute entdecke ich hier immer wieder Neues beim Erstellen von Texten! Und das ist das, was ich als "schwierig" bezeichnete und wo ich jede hier aufgeführte Regung von Hilflosigkeit, Wut oder Verzweiflung vollends nachvollziehen kann (Parasoli z.B.:) )!!! Ich kenne zudem als Krönung dann dieses Gefühl auch nur zu gut, wenn wieder einmal ein Text, endlich fertiggestellt, einfach nach dem Absenden komplett und unabänderbar im Nichts verschwunden ist....:angry:


    Also Fazit: Dieses Programm ist unnötig kompliziert und alles andere als nutzerfreundlich! Ansonsten hätten ja nicht ständig so viele Nutzer, vor allem "Neulinge", immer wieder riesige Schwierigkeiten damit!


    LG Thomas

  • Hallo Thomas,


    warum das bei dir nicht funzt ist mir rätselhaft:(. So mache ich das seit ich hier Mitglied bin (das ist ja schon ein Weilchen) und es hat noch nie ein Problem gegeben. Ich mache aber alles über einen Computer.


    VG Jörg

    Weil Pilze keine Bücher lesen sehen sie selten so aus wie sie sollten

  • Na ja, so ganz unerfahren, um in einem Forum Beiträge zu erstellen, bin ich ja dann doch auch nicht. Hier ist es einfach so, dass man von Beitrag zu Beitrag immer wieder vor neuen Überraschungen steht und ich dieselben nicht nachvollziehen kann. Z.B. bei meinem vorletzten Beitrag den Beitrag fertig gestellt und abgeschickt. Mit dem Ergebnis, dass sich ein neues leeres Fenster öffnet, mit dem Hinweis, ich möchte doch bitte einen Text eingeben. Also das ganze nochmal von vorne mit dem gleichen Ergebnis. Auch die Vorschau reagierte nur mit einem neuen leeren Fenster. Beim zurückblättern ist allerdings das ursprüngliche Fenster samt komplettem Inhalt noch vorhanden. Irgendwann hatte ich dann einmal die glorreiche Idee und habe einfach den alten Text inklusive der Bilddateien kopiert um ihn dann wieder abzusenden. Klar, ein neues leeres Fenster erscheint wieder, mit einem Hinweis auf den fehlenden Text. Daraufhin habe ich den Text aus der Zwischenablage dort eingefügt und danach abgesendet. Juchhe, hat geklappt. Von meinem letzten Beitrag sind ja die Fakten bekannt und von 2016 möchte ich gar nicht erst anfangen. Ich muss gestehen, ich habe echt keine Lust, mich hier mit einem veralteten Program und jedem darin enthaltenem Bug herumzuschlagen. Dafür sind andere zuständig, könnte man meinen. Um es gleich zu sagen, ich möchte hier niemanden auf den Schlips treten. Seht es also einfach als konstruktive Kritik. Aber wenn die Fehler schon lange bekannt sind, Monate, ja wohl sogar schon Jahre und man es auch solange schleifen lässt, kann ich das nicht nachvollziehen.

  • Hallo Parasoli,


    ich bin hier auch schon über einige Probleme gestoßen, aber (fast) nie wirklich große (dem Entwurfordner traue ich nicht mehr, nachdem mal alle Bilder verschwunden waren). Ich würde es mal mit einem anderen Browser (oder einen Browserupdate) versuchen. Firefox funktioniert bei mir hier recht gut (bis auf kleinere Formatierungsprobleme bei Copy-Paste)


    Viele Grüße
    Thomas

    Bestimmungsvorschläge sind immer unter Vorbehalt. Auf keinen Fall sind eine Freigabe zum Verzehr.

  • Hallo zusammen!


    Interessant. Vor ein paar Tagen hatte ich nämlich so ziemlich das gleiche Problem, und zwar nicht nur hier, sondern auch im Euforum: Beitrag geschrieben - abgeschickt - Nachricht erscheint: Text fehlt / bitte Text eingeben. :(
    Allerdings war in beiden Foren kurze Zeit später wieder alles normal. Mit einem Achselzucken ging ich einfach davon aus, daß mich da ein wunderlicher Bug erwischt hat. Sowas kommt vor. Wenn es nur ein vorübergehendes Vorkommnis ist, denke ich meist gar nicht weiter drüber nach. Momentan läuft es problemfrei.
    Was ich in der Situation noch gemacht hatte: Einmal alle Cookies, Caches und Verläufe gelöscht. Was so meine erste Standardmaßnahme ist, wenn irgendwas nicht funzt wie es soll. Und im Euforum hatte ich noch im CP die Beitragseditor - Standardansicht umgestellt (HTML - Quelltext war eingestellt).



    LG, Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.