Hallo, Besucher der Thread wurde 1,5k mal aufgerufen und enthält 4 Antworten

Immer wieder Zweifel am Stockschwämmchen

  • Hallo Pilzfreunde, ich weiß, das zum Thema Stockschwämmchen immer wieder Anfragen kommen.

    Ich hatte bisher noch keine gesichtet, bzw. bin daran vorbeigelaufen, weil ich unsicher war, ob es wirklich welche sind.

    Gestern sah ich nun die folgenden und glaube, dass ich richtig liege?

    Könnt Ihr okay geben?

  • Hallo Fred


    Schöne Stockschwämmchen hast du da gefunden. Zumindest auf die Bild zwei und drei mit den deutlich erkennbaren Stielschüppchen dürfen mit Stockschwämmchen angesprochen werden.


    Eine Verzehrfreigabe gibt es natürlich nur vom PSV vor Ort. Das weißt du aber sicher schon längst selbst. Ebenso, dass am selben Substrat auch Gifthäublinge vorkommen können, durchaus auch mit den Stockschwämmchen durchmischt.


    LG Matthias

    Bei allen online "bestimmten" Pilzen handelt es sich lediglich um Bestimmungsvorschläge.


    Gezeigte Pilze zu 100 Prozent sicher nur über Bilder zu bestimmen ist nicht möglich, deren Verzehr kann im schlimmsten Falle tödlich enden!

    Eine Verzehrfreigabe gibt es ausschließlich vom Pilzsachverständigen/Pilzkontrolleur/Pilzberater vor Ort!


    Finde HIER den nächstgelegenen PSV

  • Hallo Fred!


    Ich schließe mich Matthias vollinhaltlich an! Sehr schöne Aufnahmen!:thumbup:


    Ich habe kürzlich wieder mal einen Versuch unternommen und die Stockschwämmchen nur angebraten mit etwas Salz probiert. Hat mich ehrlich gesagt auch nicht so überzeugt, wie die Suppenvariante. Ich finde Sie recht neutral im Geschmack, aber vielleicht mach ich auch was bei der Zubereitung falsch...


    Ich genieße Sie am liebsten in der freien Natur, rieche daran und lass sie stehen.


    Lg

    Alex

    Wie bei den Pilzen generell, so sind auch meine Angaben grundsätzlich mit Vorsicht zu genießen!


    Ich bin kein Pilzexperte, nur ein mykologisch interessierter Laie!


    Offizielle Freigaben kann es nur beim Pilzsachverständigen vor Ort geben!

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.