hallimasch Im März ?

Es gibt 7 Antworten in diesem Thema, welches 5.340 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (21. März 2020 um 14:20) ist von mutschkela.

  • Hallo zusammen

    Vorhin habe ich beim Gassi in einem vorgarten dieses Büschel entdeckt. Hoffentlich kann ich morgen in den Garten dort, vorhin war niemand da... Wir pilzler können schön verrückt sein.

    Aber ich will wissen ob meine Vermutung stimmt. Ich meine weisse Sporen zu erkennen.

    Tendiere daher trotz März auf hallimasch.

    Lg jens

  • Hallo Jens,

    das ist aber nur eine vage Vermtung und vom Bild her schlecht zu erkennen. Grünblättrige Schwefelköpfe könnten es auch sein, die haben mit dem Monat März keine Probleme.

    Viele Grüße

    Veronika Weisheit
    Pilzberaterin Landkreis Rostock


    Hinweis: Hier im Forum wird es von mir keine Verzehrfreigaben geben, weil eine Bestimmung über Bild immer fehlerhaft sein kann.

  • Der Stiel passt besser. Stimmt. Ich habe eben an meinen eigentlichen samti stellen jetzt seit einiger Zeit Nix mehr gesehen.... Daher waren die nicht mehr präsent.

    Gut möglich! Merci schupfnudel.