alte (Safranriesen-)Schirmlinge ?

Es gibt 5 Antworten in diesem Thema, welches 1.981 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (10. November 2020 um 11:40) ist von tinup.

  • Hallo zusammen

    seit heute rätsle ich über die mögliche Art dieser alten Schirmlinge gesehen in einem Mischwald. Sehen für mich wie Safranschirmlinge oder Egerlingsschirmlinge aus.

    Ich tendiere eher zum büsch. Egerlingsschirmling, obwohl sie nicht büschelig wachsen? aber visuell sehen sie eher wie Safranriesenschirmlinge aus, obwohl der Ring nicht verschiebbar war (habs bei 2 Exemplaren getestet).

    Habt ihr eine Idee ? Wird eher schwierig, da die gefundenen Pilze schon etwas ins Alter gekommen sind.

    Gruss Martin

  • Hallo Martin,

    das sind Safranschirmlinge, möglicherweise Chlorophyllum olivieri was was aber durch deren Alter schwer einzuschätzen ist.

    VG Jörg

    Hai Jörg

    Danke für deine Einschätzung. Wie kannst du dir den nicht verschiebbaren Ring erklären? Altersbedingt? Gut möglich das der Ring so instabil war, dass er auseinander fiel, als ich ihn bewegen wollte.

    Gruss Martin

  • tinup 9. November 2020 um 22:23

    Hat den Titel des Themas von „alte Schirmlinge“ zu „alte (Safranriesen-)Schirmlinge ?“ geändert.
  • Hallo Martin,

    das liegt einfach am Alter deiner Funde. Eigentlich sollte man Babys und Leichen nicht mehr bestimmen.

    VG Jörg

    Weil Pilze keine Bücher lesen sehen sie selten so aus wie sie sollten

  • Hi ich bin bei Heuler und vermute hier ebenfalls Chlorophyllum olivieri. Eigentlich nicht untypisch im Erscheinungsbild. Auch und gerade in seiner Düsterheit.

    Ich bezweifle, dass der Ring nicht verschiebbar war. Damit will ich nicht anzweifeln, dass Dir nicht gelang, den Ring zu verschieben.

    Zum einen meine ich auf den Fotos wenn auch etwas unscharf die Ringstruktur doch noch ganz gut erkennen zu können. Für mich sieht es so aus, dass der Ring oben und unten nicht strukturell mit dem Stil verbunden ist. Zum anderen würde ein nicht verschiebbarer Ring mE nicht zu den mir bekannten Arten mit solchen Proportionen passen.

    Beste Grüße

    ReikeT

  • Gut. Ich wollte den alten Knackern auch nicht wirklich alle Knochen brechen 8). sahen so hübsch am verwesen aus.

    Der Winteranfang naht ...