Hallo, Besucher der Thread wurde 1,9k mal aufgerufen und enthält 7 Antworten

Austernseitling?

  • Hallo zusammen

    Ich bin neu hier und Anfänger. Dazu kommt, dass ich mich mit Foren nicht auskenne. Hoffentlich mache ich hier nichts falsch.

    :blush:

    Ich habe Pilze gefunden, die ich für Austernseitlinge halte. Sie wuchsen auf Altholz auf einer Birke. Ich bin mir relativ sicher. Was mich allerdings verwirrt ist, dass sie etwas anders aussehen, als auf sämtlichen Bildern die ich gesehen habe. Sind es vielleicht keine? Was könnte es sonst sein?

    Ich bedanke mich schon mal für eine Antwort

  • Hallo Shila,


    dann musst du uns die Bilder mal zeigen!


    LG Rigo

    Sorry, ich hatte hier Bilder. Leider habe ich Probleme hier mit den Anwendungen. Ich habe die Bilder wohl aus versehen gelöscht. Ich muss mich erstmal reinfuchsen, Mit dem Internet habe ich nicht so viel Erfahrung. Meine Tochter hätte mir mit den Bildern geholfen . Ich versuche es mal alleine.

  • Shila

    Hat den Titel des Themas von „Probleme bei der Bestimmung vom Hemeiner Samtfußrübling“ zu „Austernseitling?“ geändert.
  • Hallo Shila,

    " Hoffe wenig und wirke viel" stand schon auf einem Handtuch in Mutters Küche. Meinungsvielfalt ist zwar auch hier angesagt, aber die Entscheidung liegt letztlich bei Dir. Hilfreich sind Kenntnis, Mißtrauen und Vorsicht.

    Gruß - Franz

  • Hallo Shila,


    ich halte deine Funde auch für Austern, die aber nicht mehr für die Küche geeignet sind.


    VG Jörg

    Weil Pilze keine Bücher lesen sehen sie selten so aus wie sie sollten

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.