Lieg ich richtig?

Es gibt 3 Antworten in diesem Thema, welches 1.734 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (28. Mai 2021 um 21:58) ist von CH-Andy.

  • Hallo,

    Eine Bekannte hat mich grad gefragt welche Pilze ihren Rasen bevölkert haben. Ich hätte auf den Schildrötling getippt. Lieg ich richtig? In den Gattungen bin ich noch nicht so angekommen.

    Die Pilze wachsen unter Kirsch- und Äpfelbäumen im Garten.

    Ich hoffe Ihre Bilder reichen.

    Liebe Grüße

    Flo

  • Hallo Flo

    Aus meiner Sicht würde ich den auch so benennen.

    Aber Achtung reine Schätzung von mir und keine Freigabe zum Verzehr für dein Bekannten.😉

    LG Andy

  • Hallo Flo

    Aus meiner Sicht würde ich den auch so benennen.

    Aber Achtung reine Schätzung von mir und keine Freigabe zum Verzehr für dein Bekannten.😉

    LG Andy

    Alles gut, auf die Idee ihr eine Freigabe zu geben würde ich nie kommen!

    Jeder trägt das Risiko für sich selbst und ich möchte nimanden in Gefahr bringen.

    Sie hat auch gar nicht gefragt um die Pilze Guten Gewissens in die Pfanne hauen zh können. Die Frage war darauf bezogen ob die dem Garten schaden und ob sich jemand dran vergiften könnte.

  • Alles gut, ich wollte es nur erwähnen.... Und ob der Garten davon Schaden nehmen kann, ist oberhalb nichts zu lesen.