Funde und Fragen

Es gibt 1 Antwort in diesem Thema, welches 974 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (14. Juni 2021 um 12:38) ist von CH-Andy.

  • Liebe Pilzfreunde

    Ich wollte Euch gern einige schöne Funde zeigen und dabei auch Fragen stellen:

    1. Dorniger Stachelbart (Hericum cirrhatum)


    2. Sklerotienporling (Polyporus tuberaster)


    3. Schuppiger Sägeblättling (Neolentinus lepideus)


    4. Welcher Pilz ist dies:

    Nähe Buche, Fichte. Hut 5 cm, flach gewölbt, uneben. HDS creme, glatt, am Rand eingerissen. Fleisch dünn, weich. Lamellen warmes Weiß, ziemlich breit, dick, nicht sehr eng, breit angewachsen, mit minimalen Zähnchen, Lamelletten. SSP weiß (?). Stiel 15 cm, glatt, bricht leicht, faserig, zäh, nicht knorpelig, zurückfedernd, mit minimalen Abschilferungen.


    5. Und dieser furchtbare Gammelpilz: hat da vielleicht jemand eine Idee?

    Unter Eichen, Buchen. Hut ca. 15 cm, ausgebreitet, gewellt. HDS creme, feldrig gerissen. Fleisch weiß, dünn. Röhren ursprünglich gelb?, jetzt dunkelbraun (SSP?). Hymenophor frei. Stiel cremefarben, dick, keulig.


    Vielen Dank und viele Grüße,

    Ulrich

  • Hallo Ulrich

    Leider kann ich nicht alle Bilder sehen, wahrscheinlich musst du nochmals alles hochladen.

    LG Andy