Endlich etwas Regen und los geht's

Es gibt 6 Antworten in diesem Thema, welches 1.321 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (4. Juni 2022 um 12:48) ist von CH-Andy.

  • Liebe Pilzbegeisterten

    Etwas Regen und jetzt tut sich was, aber noch zögerlich....

    Nadelwald eher leer, und im Laubwald immer wieder eine Überraschung.

    BG Andy

  • Hey Andy,

    deine Funde sehen sehr vielversprechend aus und ich freue mich schon auf Neobuletus Erythropus , A. Rubensence und R. canyoxantha.

    Ich fahre dieses Wochende Richtung Bordeaux und bin gespannt welche Funde ich in FRA machen werde.

    LG

    Einmal editiert, zuletzt von magicman (3. Juni 2022 um 22:25)

  • Hey Andy,

    deine Funde sehen sehr vielversprechend aus und ich freue mich schon auf Neobuletus Erythropus , A. Rubensence und R. canyoxantha.

    Ich fahre dieses Wochende Richtung Bordeaux und bin gespannt welche Funde ich in FRA machen werde.

    LG

    Ich wünsch dir viel Erfolg und zahlreiche Funde ....BG Andy

  • Hai Andy

    Hast du den Perlpilz und Frauentäubling zur Verspeisung mitgenommen? Ich habe Beide schon gefunden aber noch nie verspeisst (b.z. dem Kontrolleur vorgelegt) ..

    Grüsse

    Pilze-Martin

  • Huhu Andy,


    wunderbar Deine Funde. Ich warte auch schon sehnsüchtig drauf, dass es wieder los geht.


    Liebe Grüße


    Murmel

    Liebe Grüße

    Murmelchen

    Von mir gibts hier im Forum auch keine Verzehrfreigabe.

  • Hai Andy

    Hast du den Perlpilz und Frauentäubling zur Verspeisung mitgenommen? Ich habe Beide schon gefunden aber noch nie verspeisst (b.z. dem Kontrolleur vorgelegt) ..

    Grüsse

    Pilze-Martin

    Hallo Martin

    Der Perlpilz mag ich nicht so und lasse ihn deshalb oft stehen. Der Frauentäubling ist jedoch einer meiner Favoriten und den nehme ich sehr gern mit nach Hause......

    Ps: ich bin ja schon Kontrolleur.......😉

    BG Andy