Marone oder Kiefernsteinpilz

Es gibt 7 Antworten in diesem Thema, welches 926 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (18. Oktober 2023 um 20:23) ist von Rooki.

  • Hallo meines Ansicht nach nennt der Videoersteller eine Marone Kiefernsteinpilz. selbst in dem Video einfach zu unterscheidende Pilze bei 8:05 was meinst ihr danke

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.

  • Hallo

    Ja, ich sehe bei 8:05 bis 8:25 auch eine Marone.

    LG

    Benjamin

    Mit meinen Beiträgen gebe ich lediglich meine persönliche Einschätzung/Meinung ab. Sie sind nur als Vorschläge zu werten und es gibt damit insbesondere keine Verzehrsfreigaben meinerseits. Eine sichere Bestimmung sowie Verzehrsfreigabe kann nur der Pilzkontrolleur bzw. Pilzsachverständige vor Ort geben.

  • danke Benjamin, vielleicht könnten einige Forumsbeteiligten dem Bürger mitteilen, wenn man schon den Unterschied zwischen Steinpilz und Marone nicht kennt, es keine gute Idee ist solche Videos zu verbreiten, danke

  • danke Benjamin, vielleicht könnten einige Forumsbeteiligten dem Bürger mitteilen, wenn man schon den Unterschied zwischen Steinpilz und Marone nicht kennt, es keine gute Idee ist solche Videos zu verbreiten, danke

    Ich glaub nicht das es etwas bringt, ist jetzt im Netz hochgeladen. Ist schon etwas Fragwürdig zurück zum Basiskurs 1.

    BG Andy

  • Der Wissensstand des Videoerstellers ist in der Tat etwas dürftig, da es z.B. einen doch ziemlich häufigen und sehr gut bestimmbaren Pilz wie den Samtfußkrempling nicht kennt. (2:22)

    Alle meine Aussagen in diesem Forum sind nur als Bestimmungshilfen und keinesfalls als Verzehrfreigabe zu verstehen.

  • Guten Morgen zusammen,


    mir fällt auf, dass er den Stiel des Parasols nicht verwenden kann. Dabei ist gerade der Stiel soooooooo genial. Zu Pilzmehl verarbeitet und zum panieren der Schnitzel verwendet. Es gibt nix besseres. Sowas von Lecker.


    Liebe Grüße


    Murmel

    Liebe Grüße

    Murmelchen

    Von mir gibts hier im Forum auch keine Verzehrfreigabe.

    Einmal editiert, zuletzt von Murmel (17. Oktober 2023 um 18:57)

  • Hallo,

    die Fähigkeit Youtube Videos zu posten und die Fähigkeit sich mit Pilzen (und anderen Themen) auszukennen sind eben nicht miteinander verknüpft.

    Gruß Moud