Baumpilz - Tramete?

Es gibt 1 Antwort in diesem Thema, welches 1.066 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (28. Januar 2020 um 19:17) ist von Beorn.

  • Hallo ans Forum,

    dieser Baumpilz ist mir am 25.01.20 vor die Linse gekommen. Mischwald, Pilz auf Totholz im Hohlweg mit Felswänden, frostig, feucht, glänzende grüne ( Algen? )Oberfläche, eisumrandete Lamellen Unterseite.

    Tag später: filzige, grüne, trockene Oberfläche, eigenartiges weiß/gelbliches Sporenbild.

    Bin beim Recherchieren auf Birken-Tramete gestoßen, was sagt das Forum dazu?? :stunned:

    Vielen Dank und Gruß

    Bernd


    • Offizieller Beitrag

    Hallo, Bernd!


    Trametes betulina = Lenzites betulina = Birkenblättling = Birkentramete passt. :thumbup:


    LG; Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.