Kleine Pilze im Garten

Es gibt 4 Antworten in diesem Thema, welches 2.314 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (11. Juni 2020 um 18:42) ist von Schupfnudel.

  • Hallo ihr Lieben,

    Ich habe heute einige kleine Pilze in unserer Wiese entdeckt. Sie wachsen an feuchteren Stellen under einem Schmetterlingsbaum, soweit ich sehen konnte aber nicht auf Totholz sondern direkt in der Erde. Die ist bei uns recht nährstoffreich und mit viel Humus.

    Zum Pilze:

    Hut und still haben die selbe Farbe (hellbraun) der Hut ist etwas schleimig/klebrig, der Stiel ist faserig und oben hohl. Die Lamellen sind ein bisschen dunkelr als der Rest und gehen ins braun/gräuliche. Sie sind abgespalten oder angehäftet und mit Lamelluae.

    Hab bereits recherchiert was es sein könnte. Der raustieliger Ackerling scheint mir recht ähnlich aber im Vergleich zu meinen Funden zu groß. Hat jemand vielleicht eine Ideen?

    123pilze.de/000Forum/index.php?attachment/62384/

  • Oh je, da hab ich ein bisschen zu schnell geschrieben und ein paar Rechtschreibfehler übersehen. Tut mir leid, vielleicht bringt es euch ein bisschen zum Lachen :D8o