Hallo, Besucher der Thread wurde 350 mal aufgerufen und enthält 1 Antwort

Grüner Täubling

  • Hallo zusammen,


    da fällt mir ein, einen hätt ich noch.


    Die Farbe Grün ist ja bekanntlich nur sehr schwer zu fotografieren. So auch bei diesem. Deshalb versuche ich, ihn gut zu beschreiben.


    Gefunden: saurer Boden, sandig, Mischwald, moosig, eben gerade dort, wo die vielen verschiedenen Täublinge wuchsen,

    Hut: grün, mit einem Beigestich, in etwa wie fleischfarben, speckig, halbkugelig, Hutrand ein klitzekleines bißchen eingerollt?

    Huthaut: etwa bis mittig abziehbar,

    Lamellen: weiß, ein wenig biegsam, bis zur Stielspitze angewachsen,

    Stiel: weiß,

    Stielbasis: rund,

    Geruch: neutral,

    Geschmack: mild,

    Sporenfarbe nicht bekannt.


    Gibt es soviele grüne Täubling? Oder ist das jetzt ein wenig leichter einzugrenzen?







    Als ich ihn sah, dachte ich an einen Birkentäubling, da es dort ja recht viele gibt.


    Ich danke Euch für die Hilfe.




    Murmel

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.