Hallo, Besucher der Thread wurde 1,5k mal aufgerufen und enthält 11 Antworten

Lepista sordida/nuda (Artenpaar)

  • Fundstelle am Wegrand unter Laubbäumen, mehrere ältere, ein schönes junges Exemplar. Was mich irritiert: Genau wie bei allen anderen bisher gefundenen Violetten Rötelritterlingen kann ich den so oft beschriebenen Multivitaminsaft-Geruch nicht erkennen. Auch mein Mann beschreibt den Geruch als würzig-pilzig, aber keinesfalls fruchtig, süßlich oder eben Multivitaminsaft-artig. Das Sporenpulver war zartrosa.








    VG, Anita

  • Hallo Benjamin,


    den Verdacht hege ich schon eine Weile, dass alle hier in der Gegend gefundenen Violetten Rötelritterlinge in Wirklichkeit Schmutzige Rötelritterlinge sind, denn bisher war noch keiner so schön violett, wie er sein sollte, und der Geruch stimmt halt auch nicht.


    Dann setze ich den mal auf Lepista sordida/nuda (Artenpaar). Die werden sich nicht sicherer bestimmen lassen, schätze ich.


    Danke und viele Grüße

    Anita

  • podiceps

    Hat den Titel des Themas von „Lepista nuda“ zu „Lepista sordida/nuda (Artenpaar)“ geändert.
  • Hallo Anita


    Die zwei sind oft nicht so leicht zu unterscheiden. Aber ich möchte kurz ausführen, was mich zu L. sordida tendieren liess:

    - Die eher kleine Grösse. Meine Funde von L. nuda hatten im Schnitt eine geschätzte durchschnittliche Grösse von 10 - 12cm.

    - Die Lamellenfarbe bei den grösseren Exemplaren auf deinen Fotos sind für mein Empfinden für L. nuda zu blass (zu wenig lila). Sie können zwar bei L. nuda auch mal ziemlich blass sein, aber hier ist es bei allen 3 so.

    - Der von dir beschriebene Geruch, passt meiner Meinung nach besser zu L. sordida. Bei meinen Funden von L. nuda konnte ich immer den Geruch nach Multivitaminsaft wahrnehmen, auch wenn er nicht immer gleich intensiv war. Letztens liess ich auch zwei Begleiterinnen daran riechen und sie bestätigten mir auch, dass der Geruch mit Multivitaminsaft vergleichbar wäre.


    Die Farbe ist so eine Sache und auch bei L. nuda nicht immer gleich intensiv. Nachfolgend noch ein paar meiner Funde:





    LG

    Benjamin

  • Hallo Uwe

    An der Größe kann man den Violetten nicht festmachen.

    Allein an der Grösse vielleicht nicht, aber sie liefert doch Hinweise. Wenn mehrere der gefunden eher klein sind und die grössten davon geschätzt maximal 8cm sind, finde ich das schon ein Indiz. Ich beschäftige mich zwar noch nicht lange mit Pilzen, aber habe dieses Jahr viele Gruppen oder Hexenringe mit dem Violetten Rötelritterling gesehen. In diesen Gruppen standen immer auch grössere Exemplare.

    Hutdurchmesser laut 123pilze, L. nuda: "4 - 18 (22)cm", L. sordida: "2 - 6 (7)cm".

    Ein weiteres Indiz ist für mich der Geruch. So wie es scheint, hat Anita schon öfters solche Pilze gefunden, konnte am Geruch aber nie etwas fruchtiges oder etwas in Richtung Multivitaminsaft feststellen. Wenn es wirklich L. nuda ist, verwundert mich das schon etwas, da ich jetzt an vielen gerochen habe und ich diesen Geruch immer wahrgenommen habe (nicht immer gleich intensiv, aber er war da). Wie bereits geschrieben haben letztens auch meine zwei Begleiterinnen den Geruch so wahrgenommen. Der Geruch von L. sordida wird auf 123pilz so beschrieben: "Leicht parfümiert, auch etwas pilzig bis nussartig, nicht so intensiv wie der Violette Rötelritterling."


    Die zu Anfang gezeigten sind für mich Violette Rötelritterlinge.

    Ich weiss zwar nicht an was du das festmachst, aber ich finde es schwierig das anhand dieser Fotos zu sagen. Im Buch "Fungi of Temperate Europe" ist folgendes Foto abgebildet und ich erkenne da durchaus eine grosse Ähnlichkeit zu den gezeigten Fotos: sord29L.jpg

    Zum Unterschied zwischen L. nuda und L. sordida steht folgendes:

    Zitat von Fungi of Temperate Europe

    Lepista sordida is distinctly hygrophanous and smaller, but very variable.


    Ich bleibe bei L. sordida, kann damit aber natürlich auch daneben liegen.


    LG

    Benjamin

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.