Hallo, Besucher der Thread wurde 1,2k mal aufgerufen und enthält 2 Antworten

Schichtpilz?

  • Hallo zusammen,

    im September sah ich diesen Pilz an einem stark modrigen Baumstupf. Ich kam annähernd auf Runzliger Schichtpilz. Aber das passt nicht so recht. Sicherlich darf ich hiermit die Experten um Rat bitten.

    Vielen Dank für eine Info im Voraus,

    VG, Toni


  • MoinMoin!


    Ich denke, Matthias hat's schon erfasst. Solche jungen Kollektionen von Bjerkandera adusta sind knifflig, weil man die Poren eben oft noch nicht sie. Die werden erst später richtig ausgebildet, aber manchmal findet man sie immerhin ansatzweise an manchen Stellen.



    LG; Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.