Hallo, Besucher der Thread wurde 1,5k mal aufgerufen und enthält 4 Antworten

Unbekannter, einmaliger Erstfund

  • Hallo Leute, ihr glaubt es nicht.......

    Heute war ich noch kurz in einem von mir unbekannten Waldabschnitt auf der suche nach überlebende Pilze.

    Und siehe da, von weitem etwas rundes noch nie vorhergesehenes Exemplar. :omg:


    Habitus: Rund ca. 5-8cm Durchmesser

    Oberfläche, geschmeidig und leicht körnig

    Zwei Öffnungen zum aussporen

    Könnte Richtung Bovist gehen?

    Farbe, dunkelbraun bis rötlich

    Standort, bei einer Fichte auf der Wurzel

    Somit ein Folgezersetzer.

    Geruch, neutral etwas chemisches und ätherischen Öle.....


    Was zum Teufel steht den da????

    Jetzt erlauben sich bereits unsere Freunde aus China die Pilze mit "made in China" in unseren Wälder zu deklarieren....... Das geht doch gar nicht. :cursing:

    Mit äußerster Vorsicht wagte ich mich dieses Exemplare umzudrehen und siehe da eine süsse Fraze schaute mich an, ich war ziemlich sprachlos :what:


    Ich nahm ihn dann nach Hause um auch eindeutig zu bestimmen und ließ ihn absporen.....

    Resultat: Elastomer :/


    Somit eindeutig ein Spielball der wahrscheinlich schon einige Jahrzehnte versucht sich im Wald zu zersetzen.

    Selbstverständlich wurde dieser nun Fachgerecht entsorgt. ^^


    @Pablo das ist natürlich ein Thema für das Off-topic

    Danke für deine Verschiebung. :wink:


    Ich wünsche allen frohe Festtage und ein erfolgreiches Pilzjahr im 2020.

    ein wirklich tolles Forum mit tollen Leute.

    LG Andy

  • Essbar, aber nicht von Allen vertragen. Gefährlich: gleichzeitiger Alkoholgenuß.

    Auch nur, wenn innen reinweiß und keine Lamellenansätze erkennbar.

    Bei allen online "bestimmten" Pilzen handelt es sich lediglich um Bestimmungsvorschläge.


    Gezeigte Pilze zu 100 Prozent sicher nur über Bilder zu bestimmen ist nicht möglich, deren Verzehr kann im schlimmsten Falle tödlich enden!

    Eine Verzehrfreigabe gibt es ausschließlich vom Pilzsachverständigen/Pilzkontrolleur/Pilzberater vor Ort!


    Finde HIER den nächstgelegenen PSV

  • Hallo Andy

    Einen tollen Fund hast Du da gemacht. Die Experten hätten ihr Mühe gehabt, bei der Beurteilung. Du hast aber selber erkannt, was es für ein toller

    Fund war. Der war doch aus Metall? Gus oder was? Ließ sich sicher nicht schweißen? Bares für Rares hätte gerätselt, hihi!!!

    Ich hatte mal einen ähnliche Fund und es stellte sich heraus, dass es auch kein Bovist war!



    Lieben Gruß Fred

    • Gäste Informationen