Hallo, Besucher der Thread wurde 867 mal aufgerufen und enthält 4 Antworten

Porlinge an einer Birke: Zunderschwamm - Fomes fomentarius

  • Hallo Pilzfreunde,

    diese schönen Pilze wachsen auf einer liegenden Birke im Moor.

    Ich dachte, den finde ich wohl bei 123, aber Pustekuchen.

    Jetzt hoffe ich auf Eure Erfahrung!


    LG Christine


    1


    2


    3


    4


    5 ist das der gleiche Pilz in jung? kleiner war er jedenfalls


    6

  • hallo Christine!


    Die Beurteilung der sehr jungen Pilze5, 6 ist schwierig, erinnern mich aber ein wenig an frische Feuerschwämme.
    Bei den anderen wäre ich zunächst beim Rotrandigen gewesen, aber Pablo hat sehr gute Augen! Die mäandernden Linien sieht man auch in den rötlichen Bereichen.


    wenn Du sicher gehen willst, dann mach den oft zitierten Brutzeltest bei der Hutoberfläche, oder/und schneide den Fruchtkörper inkl. der Anwachsstelle durch.


    Hut schmilzt: Rotrandiger

    Myzelialkern vorhanden: Zunder


    Liebe Grüße

    Alex

    Wie bei den Pilzen generell, so sind auch meine Angaben grundsätzlich mit Vorsicht zu genießen!


    Ich bin kein Pilzexperte, nur ein mykologisch interessierter Laie!


    Offizielle Freigaben kann es nur beim Pilzsachverständigen vor Ort geben!

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.

  • Christine

    Hat den Titel des Themas von „Porlinge an einer Birke“ zu „Porlinge an einer Birke: Zunderschwamm - Fomes fomentarius“ geändert.