Peter (Kärntner TS) hat Geburtstag

Es gibt 13 Antworten in diesem Thema, welches 12.568 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (22. Juni 2017 um 18:20) ist von Habicht.

    • Offizieller Beitrag

    Hallo, Peter!

    Dann lass dich mal genüsslich feiern an diesem Tag.
    Auf daß du gesund bleibst, kritisch und schlagfertig, eben weiterhin so wie wir dich kennen.

    Ein Prost auf das Mysterium des Lebens:


    LG, Pablo.

  • Hallo Peter,

    diesen Korb schenke ich dir symbolisch zu deinem Geburtstag und wünsche eine alles Gute und eine erfolgreiche Pilzsaison.
    Die Hexenröhrlinge sind mir am 25.05.2017 in den Korb gesprungen.

    Viele Grüße

    Veronika Weisheit
    Pilzberaterin Landkreis Rostock


    Hinweis: Hier im Forum wird es von mir keine Verzehrfreigaben geben, weil eine Bestimmung über Bild immer fehlerhaft sein kann.

  • Hallo Peter ,

    auch von uns herzlichen Glückwunsch ! :cake::cocktail:

    @ Harry
    Suuuuper Foto (Idee) *lach

    @Veronika

    wo ist denn das Körbchen? :hmmm:

  • Hallo Peter,

    meine Glückwünsche habe ich dir ja schon anderweits mitgeteilt aber den hier wünsche ich dir auch noch:

    Mit den anderen will ich dich lieber nicht weiter ärgern:P.

    VG Jörg

  • Hallo,

    vielen Dank für eure lieben Geburtstagswünsche :)

    Schön langsam dämmert's mir, was das gestern eigentlich für ein Tag war. Sakra, ich bin ins 7. Lebensjahrzehnt eingetreten, pfoah, :cool:

    Donald ist im 8. Präsident geworden, Adenauer hat erst im 10. abgedankt.

    Da ist für mich noch viel Luft nach oben offen, :party:

    :D

    LG
    Peter
    p.s.
    wo isses, das Veronika-Körbchen, :hmmm:

  • Hallo Peter,

    tausendmal Entschuldigung, da hab ich doch das Geburtstagsgeschenk vergessen - ich werde alt.
    Aber hier ist es.

  • lieber Peter,
    Auch von mir nachträglich Alles Gute und eine schöne Pilzsaison.
    Saskia

  • Zitat von DocMarten pid='37856' dateline='1496911973'

    lieber Peter,
    Auch von mir nachträglich Alles Gute und eine schöne Pilzsaison.
    Saskia

    Liebe Saskia,

    vielen Dank, :)

    Die Pilzsaison hat mit den Speisemorcheln begonnen, mit ein paar interessanten Funden ging's bisher weiter. Scheint ein gutes Pilzjahr zu werden, ein solches wünsche ich dir jedenfalls.

    Kannst du bitte noch einmal auflisten, nach welchen Pilze zum Färben ich bzw. die hilfsbereiten Fories Ausschau halten sollen?

    LG
    Peter

  • Hier Meine Wunschliste:

    Alle Hautköpfe mit roten, orangefarbenen oder auch leuchtend gelben Lamellen.
    Ich habe bei diesen Pilzen allerdings ein bisschen ein schlechtes Gewissen, wenn ich andere darum bitte, weil sie so klein sind und man sich so oft bücken muss. Hier in SH nennt man solche Arten daher Gymnastikpilze.

    Alle Korkstachelinge. Stehen in D allesamt unter Naturschutz, soweit ich weiß. In anderen europ Ländern sieht es offensichtlich anders aus.

    Alle Schillerporlinge

    Zimtfarbene Weichporlinge
    Zwei kleine habe ich schon von netten Foris bekommen und ein ZW watret noch auf seine Ernte. Von denen könnte ich aber immer welche gebrauchen, weil sie so eine sensationelle Farbe ergeben und ich gerne mal einen größeren Pott aufsetzen möchte.

    Super Färbepilze sind auch Kiefernbraunporlinge und Samtfußkremplinge. Von den finde ich selbst aber fast mehr, als ich brauche. Wenn ihr das Färben mit Pilzen mal ausprobieren wollt und euch der KBP vor die Füsse fällt, schicke ich euch gerne eine einfache Färbeanleitung zu.

    Schönes WE von der sonnigen Kieler Woch wünscht euch Saskia

    Einmal editiert, zuletzt von DocMarten (18. Juni 2017 um 12:51)

  • Danke für die Liste,

    wenn jeder von uns ein paar findet könnte einiges zusammen kommen. Garantie dafür gibt es keine, Allerweltpilze wie Schmetterlingstrameten und Judasohren zeigen sich in Kärnten seit 2016 kaum noch. Klimawandel halt ...

    Noch ein Forumsmitglied färbt Wolle damit ein, vielleicht gibt es auch aus dieser Ecke einen Wunschzettel ;)

    LG
    Peter