Erste pfifferlinge und erster steini

Es gibt 5 Antworten in diesem Thema, welches 2.504 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (8. Juni 2020 um 23:34) ist von Da_Schwammalmo.

  • Hallo zusammen

    Heute habe ich zum zweiten Mal meine frühe pfiffi Stelle besucht und erste babies unter dem Laub entdeckt.

    In den letzten 4 Jahren habe ich einmal dann Anfang Juni ernten können, meist sind die in der trockenen Hitze eingegangen.

    Lg jens

  • Hallo zusammen,

    Heute morgen mal wieder die pfiffis gecheckt.

    Ein paar kommen glaub durch, so wie das Wetter jetzt ist...

    Herrliche erdbeeren

    und den ersten steinpilz 2020 konnte ich auch noch ernten.

    Angeknabbert aber intakt.

    Lg jens

  • mutschkela 5. Juni 2020 um 07:58

    Hat den Titel des Themas von „Erste pfifferlinge“ zu „Erste pfifferlinge und erster steini“ geändert.
  • Hallo Jens

    Schöne kleine Pfifferlinge zeigst du uns da. Ich glaube, nächstes mal muss ich mal meine Pfifferlingsstelle absuchen...

    LG Matthias

    Bei allen online "bestimmten" Pilzen handelt es sich lediglich um Bestimmungsvorschläge.

    Gezeigte Pilze zu 100 Prozent sicher nur über Bilder zu bestimmen ist nicht möglich, deren Verzehr kann im schlimmsten Falle tödlich enden!

    Eine Verzehrfreigabe gibt es ausschließlich vom Pilzsachverständigen/Pilzkontrolleur/Pilzberater vor Ort!

    Finde HIER den nächstgelegenen PSV