Pilzbestimmung - welcher Pilz ist das?

Es gibt 4 Antworten in diesem Thema, welches 1.642 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (30. September 2020 um 23:08) ist von ibex.

  • Hallo

    Das Bild ist unscharf und so kann man überhaupt nicht weiterhelfen.

    Also am besten nochmals einige Bilder hochladen mit einem Einzelstücke, Lamellen, Stiel und Hut näher fotografieren und scharf.

    LG Andy

  • Hallo

    Vielleicht könntest du dann noch dazu schreiben, wofür du die Pilze hältst.

    LG Matthias

    Bei allen online "bestimmten" Pilzen handelt es sich lediglich um Bestimmungsvorschläge.

    Gezeigte Pilze zu 100 Prozent sicher nur über Bilder zu bestimmen ist nicht möglich, deren Verzehr kann im schlimmsten Falle tödlich enden!

    Eine Verzehrfreigabe gibt es ausschließlich vom Pilzsachverständigen/Pilzkontrolleur/Pilzberater vor Ort!

    Finde HIER den nächstgelegenen PSV

  • Hi

    Das ist wirklich ein schlechtes Foto. So wird dir wahrscheinlich niemand richtig weiterhelfen können. Vielleicht sind es irgendwelche Samthäubchen.

    Halbkugeliges Samthäubchen = CONOCYBE SEMIGLOBATA VAR. SEMIGLOBATA (SYN. CONOCYBE TENERA FORMA SEMIGLOBATA, GALERA TENERA FORMA CONVEXA)

    Aber das ist reine Spekulation, mit diesem Foto wirst du hier bei der Bestimmung vermutlich kein Glück haben.

    LG

    Benjamin

    Mit meinen Beiträgen gebe ich lediglich meine persönliche Einschätzung/Meinung ab. Sie sind nur als Vorschläge zu werten und es gibt damit insbesondere keine Verzehrsfreigaben meinerseits. Eine sichere Bestimmung sowie Verzehrsfreigabe kann nur der Pilzkontrolleur bzw. Pilzsachverständige vor Ort geben.