Kleiner violetter Pilz

Es gibt 12 Antworten in diesem Thema, welches 2.032 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (18. Oktober 2022 um 18:19) ist von Asmodi_666.

  • Was für ein zauberhaftes kleines Ding!

    Leider habe ich keine Ahnung, was es sein könnte.

    Beste Grüße

    Sabine

  • Hallo

    Ein schönes Bild, gibt es dazu noch ein unbearbeitetes ohne allzu grossen Farbfilter? Wie gross ist den der Fruchtkörper?

    Mit solchen Farbe kommt mir -> Violetter Rötling / Entoloma euchroum in den Sinn.

    Aber der Habitus spricht nicht für ein Entoloma, eher Mycena.

    BG Andy

  • Hallo,

    könnte er aus der Richtung Psathyrella kommen?

    Der Fruchtkörper ist sehr klein.

    Ist das Lila wirklich so oder ist es nur eher schwarz und die Lichverhältnisse haben es halt so ergeben?

    VG JoBi

  • Hallo

    Ein schönes Bild, gibt es dazu noch ein unbearbeitetes ohne allzu grossen Farbfilter? Wie gross ist den der Fruchtkörper

    BG Andy

    Ich verwende keine Farbfilter, Bild wurde nur etwas aufgehellt.
    Fruchtkörber ungefähr wie ein Fingernagel von einem kleinen Finger!

    LG Mario

  • Tolles Makro

    Vom Habitus wäre ich vermutlich auch in Richtung Helmling unterwegs.

    Der Kontrast scheint mir stark aufgezogen und die Sättigung mindestens übersteigert. Das hilft der Bildwirkung, aber erschwert das Bestimmen .

    Viele Grüße

    Reike

  • Im Dähncke-Buch 1200 Pilze hat der Violette Rötling einen viel dickeren Stiel, die Lamellen sieht man von der Seite nicht, und die Lamellen sind auch violett.

    Der Rettichhelmling (Mycena) hingegen zeigt in Dähncke seine Lamellen und kann farblich sehr variabel (violettlich) vorkommen,

    schönes Foto auf Seite 367 mit dem kleinen Pimpf,

    zu der Seite sind auch Tabak und Blütenduft zu unterschiedlichen Varianten genannt, ein Helmling eben.

    Grüße

    Porli

    gelöschter Nutzer 17

    Abstimmen geht nicht,

    hätte ich das gestern beim Grünblättrigen Schwefelkopf gemacht mit den Kindern, statt vermeintlich dem Rauchblättrigem...

  • Danke Dir!